Kreistag beschließt ein "Jagdimpulsprogramm"

Auch im Landkreis Reutlingen (Baden-Württemberg) stellen die zunehmenden Wildschäden durch Schwarzwild Landwirte und Jagdpächter vor immer größere Probleme. Die Politik reagiert mit einem kreativen Ansatz.

"Freitag, der 13." – Jäger stürzte in den Tod

Für einen 50 Jahre alten österreichischen Jäger aus dem tiroler Ort Mieming wurde der vergangene Freitag, der 13., zum Unglückstag: Er stürzte in den Tod.

Wildernder Hund hetzt Hirsch

Es geschah Ende vergangener Woche am hellichten Tag: Der frei laufende Hund eines Spaziergängers stöbert in der Nähe des oberbayerischen Kurorts Bad Wiessee (Kreis Miesbach) einen mittelalten Hirsch auf und hetzt diesen so ausdauernd, bis das Tier nicht mehr kann.