Unfall auf Treibjagd: Jäger verletzt sich selbst schwer mit Waffe

Weihnachten schwer verletzt im Krankenhaus, so endete eine Treibjagd für einen Jäger. Der Mann zog sich eine Schussverletzung zu …

Wilderei: Hund verbeißt sich in Frischling

Plötzliche Klagelaute durchdringen den ruhigen Wald in Rheinland-Pfalz – Ein Wanderer wird Zeuge von einem wildernden Hund.

Wildunfall: Pkw-Fahrerin leicht verletzt

Mehrere Rehe wechselten über eine Landstraße. Die Fahrerin konnte nicht mehr ausweichen und kollidierte mit dem Wild.

Jäger auf Facebook beleidigt: DJV stellt Anzeige wegen Hassrede

Ein Tierrechtler verglich auf Facebook Jäger mit Kinderschändern und Vergewaltigern. Der DJV stellte Anzeige wegen Hassrede.

2 Kommentare

Verstümmelte und tote Katzen: Füchse machen Jagd auf Hauskatzen

Hunderte tote Katzen mit fehlenden Gliedmaßen – vermeintliche Grausamkeiten, die für den Täter charakteristisch sind.

1 Kommentar

Jungjäger: Jagd wird jünger und weiblicher

Immer mehr Frauen entscheiden sich für einen Jagdschein. Das hat die dritte Jungjägerbefragung des Deutschen Jagdverbandes ergeben

Betretungsverbot: Münchner müssen nach Streit mit Förster zahlen

Verfahren am Amtsgericht: Ein Münchner Ehepaar ignorierte Verbotsschilder und drang unerlaubt in ein Wildfütterungsgebiet ein.

Ärger über Umgang: Wolfsberater in Niedersachsen kündigt

Innerhalb von vier Wochen haben in Niedersachsen drei Wolfsberater gekündigt. Einer bemängelt die Zusammenarbeit mit dem NLWKN.

Afrikanische Schweinepest: Über 3.000 Fälle in Deutschland

Trauriger Rekordwert: In Deutschland wurden bislang über 3.000 Wild- und Hausschweine positiv auf die ASP getestest.

Jagdunfall: Freilaufender Hund mit Schuss getroffen

Schüsse im Dunkeln – dann Stille. In Nordrhein-Westfalen wurde ein Hund versehentlich von einem Jäger geschossen.

1 Kommentar

Verletzter Wolf während Jagd geschossen

Während einer Jagd in Mecklenburg-Vorpommern hat ein Jäger einen verletzten Wolf geschossen. Er zeigte sich danach selbst an.