+++ Afrikanische Schweinepest bisher bei 3.896 Wildschweinen nachgewiesen (Stand 19.5.2022) +++
Home News Von Wildschwein angegriffen: Mädchen muss auf einen Baum flüchten

Von Wildschwein angegriffen: Mädchen muss auf einen Baum flüchten

Leonie-Engels © Leonie-Engels
Leonie Engels
am
Donnerstag, 07.04.2022 - 07:02
Bache-mit-Frischis-LE © Mathias Pabst – stock.adobe.com
Während der Aufzuchtszeit können Bachen angriffslustig sein.

Am Dienstagvormittag kam es zu einer überraschenden Begegnung, als ein 15-jähriges Mädchen am Voigtsgrüner Weg im Ortsteil Chrieschwitz (Plauen, Sachsen) bei einem Spaziergang von einer Sau angenommen wurde. Laut „Tag24“ rannte plötzlich die Bache mit zwei Frischlingen auf dem Waldstück auf das Mädchen zu.

Mädchen rettet sich auf Baum

Die 15-Jährige reagierte blitzschnell und kletterte auf einen Baum. Von dort aus rief sie die Polizei. Als die Beamten sich dem Standort näherten, zog die Bache mit ihren Frischlingen zurück in den Wald. Das Mädchen war etwas unterkühlt, blieb aber unverletzt.


Kommentieren Sie