Home News Umstrittene Auszeichnung

Umstrittene Auszeichnung

Denkmal für den Waldbau-Professor Carl Gayer an der Münchner Universität, nach dem die Auszeichnung benannt ist. Foto: MH


Seit dem Jahr 1977 verleiht die Naturschutzorganisation BN in unregelmäßigen Abständen die „Karl-Geyer-Medaille“ an Personen, die sich in außergewöhnlicher Weise um naturnahe Wälder verdient gemacht haben. Laut einem Bericht der „Holzkirchner Stimme“ (siehe unten) soll diese am 4. Mai auch ein Mann erhalten, dessen „vorbildhafter Einsatz für naturgemäßen Waldbau“ bereits aktenkundig geworden ist.
Im November 2002 nämlich schoss der damals dem Forstamt Schliersee unterstellte Forstbeamte im Rahmen einer „Lehrdrückjagd“ unter Anwesenheit von Gästen aus bayerischen Behörden und Ministerien einen streng geschützten kapitalen Steinbock. Begründung: Er habe ihn für einen Rotspießer gehalten, der kurz zuvor schon an ihm vorbei gewechselt sei.
Nach Selbstanzeige erfolgte die Einstellung des Verfahrens durch die Staatsanwaltschaft München II – für viele unverständlich (siehe Link zum damaligen Pirsch-Bericht unten). Die „Holzkirchner Stimme“ titelt daher auch mit „bitterer Beigeschmack“ zu dem Thema und berichtet, dass man in Jägerkreisen über die Ehrung nicht erfreut sei. Um so mehr, da die Medaille noch an einen zweiten Förster verliehen werden soll, der sich ebenfalls um den Waldbau verdient gemacht habe. Ob mit der Waffe in der Hand oder nicht, war bereits Gegenstand polizeilicher Ermittlungen. Mangels gelöster Jagdkarte will der Mann bei einer umstrittenen Drückjagd nur als „Treiber“ dabei gewesen sein.
Den BN ficht das alles nicht an: Man sehe keine Veranlassung von der Ehrung der beiden abzusehen, ließ die Naturschutzorganisation gegenüber der Lokalzeitung verlauten. JMB


Link: PIRSCH-Bericht aus Heft 03/2003
Link: Berichterstattung Holzkirchner Stimme

 


Redaktion jagderleben Tagesaktuell, multimedial, fachlich kompetent – jagderleben.de versorgt täglich Jägerinnen und Jäger im deutschsprachigen Raum mit Neuigkeiten rund um die Themen Jagd und Natur.
Thumbnail