Home News Umfrage über Wilderei und wildernde Hunde

Umfrage über Wilderei und wildernde Hunde

Die Forstliche Versuchs- und Forschungsanstalt Baden-Württemberg (FVA) führt bis Ende Dezember 2010 in Kooperation mit dem Landesjagdverband eine Umfrage bei allen Jägern im Land zum Thema "Wildernde Hunde und Wilderei in Rehwildrevieren" durch.
In den vergangenen Jahren war nach Überprüfung von über 150 toten Tieren festgestellt worden, dass viele Rehe und Nutztiere durch wildernde Hunde sowie durch Wilderei getötet wurden. Daher sollen die Todesursachen von Rehen unter besonderer Berücksichtigung von wildernden Hunden und Wilderei durch Menschen genauer untersucht werden.
Der Online-Fragebogen kann in sieben bis zehn Minuten direkt am Computer ausgefüllt werden. BHA (Foto: JE-Archiv)