Home News Teil 4: Jäger unter Verdacht, Pöbelei am Unfall, Jagdhund tot

Teil 4: Jäger unter Verdacht, Pöbelei am Unfall, Jagdhund tot

Jäger, Unfallreh, Drahthaar © © Bergringfoto - stock.adobe.com/adiruch na chiangmai - stock.adobe.com/ © KS-Wildlife - stock.adobe.com/ Eike Mross
Jahresrückblick viertes Quartal.

Die niederländischen Jäger werden zu einem psychologischen Online-Test eingeladen. Der Entzug des Jagdscheins kann die Folge sein.

Pöbelei am Wildunfall

Jäger erschießt Jagdhund: Besitzer haut zu und zertrümmert Waffe

Weil ein Jäger bei einer Drückjagd einen Deutsch-Drahthaar erschossen hat, schlägt der Hundeführer zu und zertrümmert die Waffe des Jägers.


Redaktion jagderleben
Tagesaktuell, multimedial, fachlich kompetent – jagderleben.de versorgt täglich Jägerinnen und Jäger im deutschsprachigen Raum mit Neuigkeiten rund um die Themen Jagd und Natur.
Thumbnail