Home News Siebtes Wolfsrudel entdeckt

Siebtes Wolfsrudel entdeckt

Das ist die Fähe mit fünf der sechs nachgewiesenen Wolfswelpen. Foto: privat


Unregelmäßige Einzelbeobachtungen gab es schon seit Längerem. Nachdem sich jüngst die Hinweise auf ein Wolfsvorkommen verstärkten, gelang nun der Landesjägerschaft Niedersachsen (LJN) der gesicherte Nachweis (C1-Nachweis). Das neue Rudel wurde im Raum Wietzendorf, zwischen den Truppenübungsplätzen Munster und Bergen bestätigt. „Auf den Aufnahmen sind zwei Elterntiere und sechs Welpen zu sehen“, so die LJN in einer Mitteilung. Außerdem konnten bei dem anderen Wolfspaar aus dem Landkreis Cuxhaven drei diesjährige Welpen bestätigt werden. Damit seien in Niedersachsen aktuell sieben Wolfsrudel nachgewiesen, erklärte Dr. Britta Habbe, Wolfsbeauftragte der LJN.
Auch im Kreis Celle gibt es einen C1-Nachweis. Hier wurde die Anwesenheit von vier Wolfswelpen bestätigt. In den anderen bekannten Wolfsterritorien auf dem Gelände Schießplatz Rheinmetall, im Raum Fuhrberg und im Wendland bei Gartow stehe ein definitiver Nachweis von Jungtieren noch aus, heißt es.
PM/LJN