Home News Selbstladebüchse gewonnen

Selbstladebüchse gewonnen

Prokurist Thomas Mirwald (l.) mit Dieter Linneweh, dem Gewinner der Sauer "S 303 Classic". Foto: Irene Fischbeck<p> © Irene Fischbeck

Seit 1978 nimmt der passionierte Jäger – Jagdscheininhaber seit 1976 – aus Meinersen-Päse regelmäßig an den Hubertus-Preisrätseln desNiedersächsischen Jägers teil. Jahr für Jahr hofft er zusammen mit seinen Jagdfreunden, dass alle Antworten richtig sind und einer von ihnen einmal das ganz große Los zieht. Und in diesem Jahr war es endlich soweit: Dieter Linneweh hatte alle Fragen richtig beantwortet und seine Lösungskarte wurde gezogen. Nun ist er stolzer Besitzer des Hauptpreises, einer Sauer-Selbstladebüchse„S 303 Classic“ im Kaliber 8 x 57 IS. Die Büchse wurde ihm von Thomas Mirwald, Mitglied der dlv-Geschäftsleitung und selbst Jäger, mit einem kräftigen „Waidmannsheil“ überreicht. Insgesamt hatte diesmal knapp ein Viertel der Abonnenten am Hubertus-Gewinnspiel teilgenommen. Rund 40 Prozent der Einsendungen konnten die richtigen Lösungen vorweisen. Das Rätsel hatte 28 Fragen umfasst.

jagderleben-TV: Ein Video von der Preisübergabe sehen sie HIER.