+++ Afrikanische Schweinepest bisher bei 2.184 Wildschweinen nachgewiesen (Stand 22.9.2021) +++
Home News Reh gehetzt: Golden Retriever wird überfahren

Reh gehetzt: Golden Retriever wird überfahren

Kathrin-Fuehres © Kathrin Führes
Kathrin Führes
am
Dienstag, 09.03.2021 - 16:44
Golden-Retriever-rennt © SAJ - stock.adobe.com
Der Hund war nicht angeleint als er dem Reh nachjagte (Symbolbild).

In Kleinburgwedel (Niedersachsen) hat ein Auto am Sonntag gegen 11 Uhr einen Hund erfasst und tödlich verletzt. Wie „burgwedel-aktuell“ berichtet, war eine 71-jährige Hundehalterin mit ihrem Hund spazieren. Der Golden Retriever sei dabei nicht angeleint gewesen. Plötzlich wäre ein Stück Rehwild aufgetaucht. Der Hund sei dem Stück hinterhergehetzt und hätte das Reh gejagt. Dabei geriet der Golden Retriever auf eine Straße und wurde schließlich von einem Audi überfahren.


Kommentieren Sie