+++ Afrikanische Schweinepest bisher bei 1.338 Wildschweinen nachgewiesen (Stand 18.6.2021) +++
Home News Netflix verfilmt Sissi neu: Jäger als Komparsen gesucht

Netflix verfilmt Sissi neu: Jäger als Komparsen gesucht

Kathrin-Fuehres © Kathrin Führes
Kathrin Führes
am
Donnerstag, 20.05.2021 - 11:37
Filmdreh-im-Wald © F-Stop Production - stock.adobe.com
Die Serie über Sissi soll in Bayern gedreht werden.

Mit „The Empress“ will Netflix das Leben der österreichischen Kaiserin Sissi neu verfilmen. Gefilmt wird die Serie jedoch nicht in Österreich, sondern in Bayern. Und dazu sucht eine Casting-Agentur für den Streaming-Anbieter nun mehr als 3.000 Komparsen. Diese sollen dann hauptsächlich Bedienstete und Adelige darstellen. Voraussetzung: Man muss sich für die Dreharbeiten zwischen August und November 2021 Zeit nehmen können.

Ähnlich wie bei der Filmproduktion zu Lady Diana scheint es auch wieder Bedarf an Komparsen mit Jagderfahrung zu geben. Interessenten können im Casting-Bogen angeben, ob sie einen Jagdschein besitzen und Mitglied in einem Jagdverband sind. Wer bei der Netflix-Produktion mitwirken möchte, kann sich hier bewerben.


Kommentieren Sie