Home News Jagdverband ruft zum Revier-Putz auf

Jagdverband ruft zum Revier-Putz auf

Der Deutsche Jagdverband ruft dazu auf, im Frühjahr die Reviere aufzuräumen (Symbolbild).


In einer Pressemitteilung ruft der Deutsche Jagdverband (DJV) Jäger dazu auf, im Revier aufzuräumen. Der Müll in den Revieren stellt eine große Gefahr für die Wildtiere dar. So können etwa Plastikteile verschluckt werden und Draht sich als Falle erweisen. „Jedes Frühjahr stehen wir vor Bergen von illegal entsorgtem Müll in unseren Revieren“, sagt Prof. Dr. Ellenberger, im DJV-Präsidium für Naturschutz zuständig.

Auch Nichtjäger mit einbinden

Deshalb sollen die Jäger nun ihren Frühjahrsputz mit Fotos dokumentieren und dem DJV per Mail oder in Social Media zukommen lassen. Die eindrucksvollsten Bilder können eine Wildkamera, eine Thermoskanne oder einen Auto-Schonbezug gewinnen. Zusätzliche Preise werden unter allen Teilnehmern verlost. Die Aktion könne man auch nutzen, um Nichtjäger einzubinden und über Jagd, Natur und Wildtiere zu informieren. PM


Sascha Bahlinger ist seit 2017 bei den dlv- Jagdmedien als Volontär tätig. Den Jagdschein hat er während des Studiums der Forstwissenschaft 2014 erworben.
Thumbnail