+++ Afrikanische Schweinepest bisher bei 2.437 Wildschweinen nachgewiesen (Stand 20.10.2021) +++
Home News Jagdgegner bringen „Jäger Falle“ auf Hochsitz an

Jagdgegner bringen „Jäger-Falle“ auf Hochsitz an

Hochsitz-im-Feld © daniel180672 - stock.adobe.com
Auf dem Hochsitz wurde eine sogenannte „Jägerfalle“ angebracht (Symboldbild).

Im Kreis Cuxhaven (Niedersachsen) ist ein Hochsitz mit einer sogenannten „Jägerfalle“ präpariert worden. Wie die Polizeiinspektion Cuxhaven berichtet, sei die Falle zwischen dem 31. Mai und 19. Juni angebracht worden. Zur Installation der Falle wurden laut Polizei Bohrungen vorgenommen und Seile befestigt. Bei Betreten des Hochsitzes löste die Falle dann aus und entleerte einen Eimer mit Mist.

Nicht der erste Vorfall

Bereits im vergangenen Jahr war es zu einem ähnlichen Vorfall an dem Hochsitz gekommen. Die Polizei Nordholz bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 04741-981150 zu melden.


Kommentieren Sie