Home News Die Jägerschaft macht mit

Die Jägerschaft macht mit

Gruppenbild mit Dame: BJV-Präsident Prof. Dr. Jürgen Vocke (4.v.l.) informierte sich zusammen mit Jagdkönigin Bettina Frühwald (2.v.r.) über den Auftritt der Jäger bei der Landesgartenschau. Foto: JMB © JMB

In Kooperation mit dem örtlichen Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten informiert die Kreisgruppe Deggendorf des Bayerischen Jagdverbands (BJV) an zwei Wochenenden über Jagd & Jäger. BJV-Präsident Prof. Dr. Jürgen Vocke unterstützte gemeinsam mit Jagdkönigin Bettina Frühwald das Engagement der Kreisgruppe und traf sich am Aktions-Stand mit Behördenvertretern und Politikern. Darunter Kultus-Staatssekretär Bernd Silber und der Chef des bayerischen Landkreistages, Deggendorfs Landrat Christian Bernreiter.
Dabei ergab sich die Gelegenheit, auf die gute Zusammenarbeit zum Wohle der Wildtiere nach der Flutkatastrophe 2013 zurück zu blicken und weitere Maßnahmen zur Lebensraumverbesserung im Zuge der Hochwasserschutz-Vorkehrungen anzuregen.
Die Landesgartenschau in Deggendorf hat noch bis zum 5. Oktober ihre Tore geöffnet. Wer sich dort über die Leistungen der Jägerschaft, das Ausbildungsangebot der Kreisgruppe, über Jagdhunde oder das Jagdhornblasen informieren möchte, hat dazu noch einmal am zweiten September-Wochenende (13./14.) die Gelegenheit.
JMB
Link: Hier finden Sie einen Video-Clip mit Stimmen zu der Aktion