Home News Jäger stellt Diebe mit Wärmebild

Jäger stellt Diebe mit Wärmebild

Ein Jäger half mit seiner Wärmebildkamera dabei, zwei Diebe dingfest zu machen (Symbolbild).


Wie das Polizeipräsidium Nordhessen berichtet, gelang der Polizei Kassel (Hessen) in Zusammenarbeit mit einem Jäger die Festnahme von zwei flüchtigen Einbrechern. Diese seien in der Nacht zum Samstag, 27. Januar auf das Gelände einer Landtechnik-Firma eingedrungen. Die beiden 23 und 24 Jahre alten Männer hatten offenbar versucht, Teile eines Düngerstreugeräts im Wert von etwa 1.000 Euro zu stehlen. Wie der Waidmann gegenüber der Polizei berichtete, war er kurz vor Mitternacht von der Jagd zurückgekehrt. Dabei sei er auf einen verdächtigen PKW in der Nähe der Firma aufmerksam geworden. Er blickte durch seine Wärmebildkamera auf das Firmengelände und konnte dort zwei Personen erkennen. Er verständigte den Firmenbesitzer, der direkt die Polizei alarmierte. Mehrere Streifen waren daraufhin zum Tatort geeilt.

Polizei lobt Jäger

Die Beamten nahmen einen der beiden Täter noch auf dem Firmengelände fest. Sein Komplize war über den etwa 1,80 Meter hohen Zaun geklettert und in der Dunkelheit über die Felder verschwunden. Die Beamten hätten den Bereich weiträumig umstellt. Anschließend, unterstützte der Jäger sie mit seiner Wärmebildkamera bei der Fahndung. Er hatte den 24-Jährigen, der versucht hatte im Schutz der Dunkelheit zu entkommen in einem Graben ausfindig machen können. Die Ordnungshüter nahmen den Tatverdächtigen am Rande eines Kleingartengeländes fest. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen entließen die Beamten die beide bislang unbescholtenen Männer wieder. Sie müssen sich nun wegen des Einbruchs verantworten. Ein Sprecher der Polizei sagte gegenüber der Redaktion, der Jäger habe sehr gute Arbeit geleistet. Man hätten die Täter ohne ihn nicht so einfach ermitteln können. PM


Redaktion jagderleben Tagesaktuell, multimedial, fachlich kompetent – jagderleben.de versorgt täglich Jägerinnen und Jäger im deutschsprachigen Raum mit Neuigkeiten rund um die Themen Jagd und Natur.
Thumbnail