Home News IWA 2013 eröffnet

IWA 2013 eröffnet

40 Jahre treu: Rund 30 Aussteller wurden bei der Eröffnung geehrt. Foto: Florian Voit © Florian Voit

Vor vier Jahrzehnten kamen rund 2.000 Besucher und knapp 100 Aussteller zu der Premiere. Damals hieß die Veranstaltung noch "nationale Leistungsschau des Waffenfachhandels und Büchsenmacherhandwerks". Im vergangenen Jahr zählten die Veranstalter 1.204 Aussteller und über 36.000 Besucher aus 109 Nationen. Damit ist sie die international führende Messe rund um die Themenschwerpunkte Jagd und Schießsport, Outdoorausrüstung sowie Ausstattung für Law Enforcement und persönliche Sicherheit.
Besonders bemerkenswert: Etwa 30 Aussteller waren in den 40 Jahren fast druchgehend dabei. Dafür wurden sie bei der Eröffnungsfeier geehrt. Zu den Ehrengästen gehörten unter anderem der bayerische Staatsminister des Innern, Joachim Herrmann, sowie der russische Vize-Ministerpräsident Dmitry Olegovich Rogozin.
Auch dieses Jahr ist wieder ein Filmteam der dlv-Jagdmedien in den Messehallen unterwegs. Sie dürfen sich also schon jetzt auf interessante Filmaufnahmen der wichtigsten Neuheiten freuen. Wir werden sie Ihnen bereits nächste Woche hier auf jagderleben.de präsentieren.
BS