+++ Afrikanische Schweinepest bisher bei 2.478 Wildschweinen nachgewiesen (Stand 25.10.2021) +++
Home News Internationale Jagd & Schützentage in Grünau werden verschoben

Internationale Jagd- & Schützentage in Grünau werden verschoben

Eva Grun mit Drahthaar. © Laura Grun
Eva Grun
am
Freitag, 12.02.2021 - 13:24
Schloss-Gruenau © Franziska Oberhorner
Der Veranstaltungsort: Schloss Grünau.Schloss Grünau: Veranstaltungsort der Internationalen Jagd- und Schützentage.

Wie heute die Veranstalter der Jagdmesse bekannt gaben, werden die „Internationalen Jagd- und Schützentage“ in Grünau (Bayern) verschoben. „Da derzeit niemand verbindlich Auskunft darüber geben kann, ob und ggf. mit welchen Auflagen“ die Messe stattfinden könne, habe man sich – nach intensiven Gesprächen mit der zuständigen Behörde – dazu entschlossen den Termin vom 22. bis 25. April 2021 in das kommende Jahr zu verschieben.

Als neuer Veranstaltungstermin ist der Zeitraum vom 21. bis 25. April 2022 angedacht. „Die Verantwortung unseren Ausstellern, unseren Partnern und Besuchern gegenüber, hat für uns höchste Priorität!“, so die Veranstalter. Der bereits kommunizierte Termin vom 8. bis 10. Oktober 2021 soll weiterhin stattfinden.


Kommentieren Sie