Home News Immer mehr Biogasanlagen

Immer mehr Biogasanlagen

Die Zahl der Biogasanlagen nimmt in Nordrhein-Westfalen stetig zu. Foto: JuwelTop/pixelio.de © JuwelTop/pixelio.de

Die Zahl der in Nordrhein-Westfalen betriebenen Biogasanlagen ist im Jahr 2011 um 21 Prozent auf 522 gestiegen. Damit hält der exponentielle Wachstumstrend der letzten Jahre an. Der nordrhein-westfälischen Landwirtschaftskammer zu Folge, werden bis Ende des Jahre rund 573 Biogasanlagen eine Gesamtleistung von 238 Megawatt in Betrieb sein.
Neben der absoluten Zahl der Anlagen, nimmt auch deren Leistung stetig zu. Rekordhalter ist derzeit der Landkreis Borken mit mehr als 90 Biogasanlagen. Grund für den raketenartigen Aufstieg des Biogases ist nach Expertenmeinung die Novelle des Erneuerbaren- Energie- Gesetzes (EEG) im Jahr 2009. Mit 45 Prozent stellt der Silomais den Großteil der verbrauchten Biomasse, gefolgt von Wirtschaftsdünger wie zum Beispiel Gülle.
MW