+++ Afrikanische Schweinepest bisher bei 2.839 Wildschweinen nachgewiesen (Stand 26.11.2021) +++
Home News Holz im Wert von 25.000 Euro gestohlen: Polizei sucht Zeugen

Holz im Wert von 25.000 Euro gestohlen: Polizei sucht Zeugen

Leonie-Engels © Leonie-Engels
Leonie Engels
am
Samstag, 23.10.2021 - 16:38
Holzstapel © Liane Kapitzki – stock.adobe.com
Das entwendete Holz wurde wahrscheinlich mit mehreren Fahrzeugen transportiert. (Symbolbild)

In der vergangenen Woche, zwischen dem 11. und 13. Oktober, wurden 200 Meter Festholz aus dem Waldstück „Heidelberg“ in Cursdorf am Rundweg „Hubertushütte“ (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt/ Thüringen) entwendet. Laut der Landespolizeiinspektion Saalfeld liegt der Gesamtwert des gestohlenen Holzes bei etwa 25.000 Euro. Für den Abtransport sind wahrscheinlich mehrere, dafür ausgelegte Fahrzeuge zum Einsatz gekommen. Auch eine Art Konvoi ist denkbar.

Die Polizei in Saalfeld bittet Zeuginnen und Zeugen um möglich Hinweise zu den Tätern, als auch verdächtigen Fahrzeugen.


Kommentieren Sie