Home News Hochsitz erschlägt Jäger

Hochsitz erschlägt Jäger


Nach Angabe der Kriminalpolizei Wittlich kam es am 1. August zu einem tödlichen Unfall eines 68-jährigen Jägers aus dem Landkreis Cochem-Zell (Rheinland-Pfalz). Der Mann wollte gemeinsam mit seinem Schwiegersohn eine Kanzel aufstellen. Dabei stürzte die Kanzel auf die beiden Männer. Der 68-Jährige  erlag noch am Unglücksort seinen schweren Kopfverletzungen. Sein Schwiegersohn wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Die genauen Ermittlungen zur Unglücksursache laufen.


Hannah Reutter geboren in Stuttgart, in der Landwirtschaft aufgewachsen, Jägerin und Führerin von DD & Dackel, seit 2018 bei den dlv Jagdmedien als Volontärin tätig.
Thumbnail