Home News Grüne wollen Jagd verändern

Grüne wollen Jagd verändern

Immer wieder sorgen Gänse (hier Graugänse) im Norden für teils heftige Debatten. Foto: R. Maier © R. Maier

In einer kürzlich erschienenen Pressemitteilung der beiden grün-regierten Ministerien heißt es, dass dadurch ein fairer Ausgleich zwischen Artenschutz, Landwirtschaft und Jagd geschaffen werde. Vor allem geht es um die Jagd auf Wildgänse. „Die von der Vorgängerregierung betriebene Ausweitung der Jagdzeiten nehmen wir als untauglich teilweise zurück. Mit der Neueinführung des modernen Instruments der Intervalljagd sorgen wir stattdessen für eine bessere Lenkung der Gänse und eine Reduzierung der landwirtschaftlichen Fraßschäden“, sagte Landwirtschaftsminister Christian Meyer.
Die neue Regelung sieht für diejenigen Vogelschutzgebiete, die Hauptrastplätze der Gänse sind, die Festlegung von rotierenden Jagd- und Ruhezonen vom 1. Oktober bis 30. November vor. In zuvor festgelegten Teilgebieten dürfe hier im Wechsel von jeweils zwei Wochen gejagt werden, während im anderen die Jagd ruht. Nur in absoluten Ausnahmefällen könne die Jagd bis zum 15. Dezember verlängert werden. Das betreffe jedoch nur die Schutzgebiete, außerhalb davon bleibe die Jagdzeit auf Grau-, Kanada- und Nilgans unverändert. „Zum Schutz der vom Aussterben bedrohten Zwerg- und Kurzschnabelgans wird die Landesregierung eine ganzjährige Schonzeit auch für die Bläss- und Saatgans einführen, da die mit diesen verwechselt werden könnte“, heißt es in der Ankündigung. Ebenfalls keine Jagdzeiten mehr haben künftig Blässhühner sowie Sturm-, Mantel- und Heringsmöwen. Da man schon mal dabei ist, soll die Jagd auf Rehböcke auf den 15. Januar verlängert werden, für alle anderen Schalenwildarten ist das ebefnalls der letzte Jagdtag.
Nun gibt das Landwirtschaftsministerium die neue Verordnung in die Anhörung mit den Verbänden. Das Ziel ist ein Inkrafttreten noch in dieser Zugvogelsaison.
BS

Redaktionstipp: Gänse ansprechen leicht gemacht – mit unserem neuen Booklet im praktischen Jagdschein-Format. Einfach und bequem in unserem landecht-Shop zu bestellen!