Home News Gefahr für Jagdhunde

Gefahr für Jagdhunde

am
Freitag, 06.02.2015 - 01:10
Selbst größere Hunden können Waschbären gefährlich werden. Foto: A. Hofmann © A. Hofmann
Selbst größere Hunden können Waschbären gefährlich werden. Foto: A. Hofmann

Der Kleinbär attackiert selbst größere Jagdhunde – manchmal mit tödlichem Ausgang für unsere Vierläufer. Auseinandersetzungen zwischen Jagdhunden und Waschbären geschehen oftmals bei der Schwarzwildjagd, wenn Jagdhunde zum Beispiel Schilfgürtel nach Sauen durchsuchen. Kommen sie dabei mit Waschbären in Kontakt, ist dies für den Hund eine ernste Bedrohung. Die Kleinbären agieren in der Gruppe. Während mehrere den Hund durch Bisse in die Flanken ablenken, springt ein weiterer auf dessen Rücken und tötet ihn durch gezielte Nacken- oder Kehlbisse. Eine andere Strategie besteht darin, den Hund im Wasser niederzudrücken und zu ertränken. Gefährdet sind auch große Rassen wie Deutsch-Drahthaar und Deutsch-Kurzhaar.
PM