Home News Gans schlägt Jäger k. o.

Gans schlägt Jäger k. o.

Ausgewachsene Kanadagänse können über sechs Kilogramm wiegen.


Der 51-jährige Jäger war am Donnerstag den 1. Februar mit drei anderen Jägern an der Ostküste Marylands (USA) auf der Jagd nach Kanadagänsen. Als einer seiner Mitjäger einen der Wasservögel beschoss und dieser getroffen vom Himmel fiel, nahm das Unglück seinen Lauf. Die Gans traf den 51-Jährigen mit voller Wucht am Kopf. Wie die „Washington Post“ berichtet, ging dieser daraufhin bewusstlos zu Boden.

Mit schweren Gesichts- und Kopfverletzungen wurde er in der Folge in ein Krankenhaus mit Notaufnahme für Schädel-Hirn-Traumata geflogen. Als der Mann dort wieder zu sich kam, habe er zwar gewusst, wer er sei, aber er hat erhebliche Gedächtnislücken davongetragen. Außerdem hatte die Gans ihm zwei Zähne ausgeschlagen.

Sehen Sie hier einen Film über die Jagd auf Gänse:


Rasso Walch Der studierte Förster stammt aus einer traditionellen Jägerfamilie und hat seine Jägerprüfung bereits im Alter von 14 Jahren abgelegt.
Thumbnail