Home News Emmert unterstützt ÖJV-Gründung in Österreich

Emmert unterstützt ÖJV-Gründung in Österreich

ÖJV_Vorsitzende Elisabeth Emmert. Foto: SE © SE

Auch Österreich hat jetzt einen "Öko-Jagdverein". Verschiedene regionale Vereinigungen aus Niederösterreich, der Steiermark und Öberösterreich sowie kleinere Initiativen und Einzelpersonen haben laut österreichischen Medien jüngst im Luftkurort Semmering (Niederösterreich) bei einer "konstuierenden Generalversammlung" den "Ökologischen Jagdverband Österreichs" aus der Taufe gehoben.
Mit dabei: Elisabeth Emmert (Foto), Vorsitzende des ÖJV, dem Bundesverband der deutschen Ökojäger. Sie hat bei der Tagung von der Entwicklung in Deutschland berichtet und der österreichischen Neugründung ihre Unterstützung zugesagt.
Zum Obmann des Ökologischen Jagdverbandes Österreichs ist Diplom-Ingenieur Franz Puchegger gewählt worden. Er betreibt im niederösterreichischen Neuenkirchen ein "Büro für Waldmanagement". RJE