Home News Elefanten-Wilderer gefasst

Elefanten-Wilderer gefasst

am
Dienstag, 09.09.2014 - 02:00
Konfiszierte Stoßzähne und Waffen. Foto: WCS © WCS

Die Razzia wurde bereits seit zehn Monaten geplant, berichtet die Naturschutz-Stiftung „Wildlife Conservation Society“ (WCS). Bei der Durchsuchung am Sonntag, den 7. September, beschlagnahmten Polizisten und Ranger neben zwei Repetierern zwölf Stoßzähne, zwei davon wogen jeweils 23 Kilogramm und stammen von einem etwa 40-jährigen Elefanten. Der Gesamtwert wird auf zirka 150.000 US-Dollar geschätzt. Gewildert hatte die Bande im 42.000 Quadratkilometer großen Nassia-Nationalpark im Norden des Landes. Nach ersten Vernehmungen stellte sich heraus, dass die Gruppe wohl bereits in diesem Jahr 39 Tiere gewildert hat. Mit der Festnahme sei ein wichtiger Schlag gegen das organisierte Verbrechen in dem Gebiet gelungen. Die Verdächtigen müssen sich nun wegen Wilderei, Schwarzhandel und Verstoß gegen das Waffengesetz vor Gericht verantworten.
BS