+++ Afrikanische Schweinepest bisher bei 2.457 Wildschweinen nachgewiesen (Stand 22.10.2021) +++
Home News Einbruch: Unbekannte stehlen Nachtsicht und Wärmebildgerät

Einbruch: Unbekannte stehlen Nachtsicht- und Wärmebildgerät

Eva Grun mit Drahthaar. © Laura Grun
Eva Grun
am
Donnerstag, 07.01.2021 - 11:40
Einbruch-Fenster © Rainer Fuhrmann - stock.adobe.com
Unbekannte Täter brachen gewaltsam ein Fenster ein (Symbolbild).

Gestern sind bislang unbekannte Täter in die Wohnung eines Jägers in Bielefeld (Nordrhein-Westfalen) eingebrochen. Der Waidmann verließ seine Wohnung in einem Mehrfamilienhauses gegen 8 Uhr. Wie die Polizei mitteilte, öffneten während der Abwesenheit des Bewohners die Unbekannten gewaltsam ein Fenster und stiegen in die Wohnung ein.

Dort durchsuchten die Täter die Räume und entwendeten Schmuck im Wert von rund 1.000 Euro sowie ein Nachtsicht- und ein Wärmebildgerät mit einem Gesamtwert von etwa 7.000 Euro, erklärt die zuständige Pressesprecherin der Polizei. Auch ein Jagdrucksack, in dem sich weitere Jagdausrüstung befand, nahmen die Täter mit. Gegen 19.15 Uhr kehrte der Jäger nach Hause zurück und stelle den Einbruch fest. Daraufhin informierte er die Polizei. Nachbarn hätten von dem Einbruch nichts mitbekommen. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 16 unter der Telefonnummer 0521-5450 entgegen.


Kommentieren Sie