+++ Afrikanische Schweinepest bisher bei 1.728 Wildschweinen nachgewiesen (Stand 29.7.2021) +++
Home News Einbruch: Diebe erbeuten kompletten Waffenschrank

Einbruch: Diebe erbeuten kompletten Waffenschrank

Hannah Reutter. © Hannah Reutter
Hannah Reutter
am
Dienstag, 05.01.2021 - 12:28
Schrank-klein © EG
In Schleswig-Holstein wurde Waffenschrank des Typs B mit Inhalt gestohlen (Symbol).

Am gestrigen Abend wurde im Landkreis Bad Segeberg (Schleswig-Holstein) im Haushalt eines Jägers ein Waffenschrank entwendet. Wie der Geschädigte gegenüber der Redaktion mitteilt, nahmen die Diebe den kompletten Waffenschrank des Typs B mit. Dieser befand sich im Schlafzimmer des Hauses und war laut Aussage des Geschädigten mit der Wand verschraubt. In dem Schrank befand sich eine Kurzwaffe sowie Munition von Langwaffen, welche ordnungsgemäß in einem anderen Schrank aufbewahrt waren. Der Schrank wog laut dem Opfer leer 34 Kilogramm. Neben dem Waffenschrank wurde auch noch Schmuck entwendet.

Die Polizei bestätigte den Einbruch gegenüber der Redaktion. Beim Eintreffen der Bewohner des Hauses befanden sich die Diebe womöglich noch in den Räumlichkeiten. Aus diesem Grund setzte die Polizei beim Eintreffen auch noch einen Polizeihund ein. Dies blieb jedoch ohne Erfolg. 


Kommentieren Sie