Home News Der Einbrecher-Bock

Der Einbrecher-Bock

admin
am
Sonntag, 02.10.2016 - 02:10
Der Bock und sein Retter. Foto: Polizei © Polizei

Der Bock und sein Retter. Foto: Polizei

Gegen 3 Uhr morgens ging am vergangenen Mittwoch (28. September) bei den Ordnungshütern der Hilferuf ein. Bewohner des Essener Stadteils Fischlaken hatten im Garten verdächtige Geräusche gehört, die sie mit Einbruchversuchen in Verbindung brachten. Die Polizisten rückten sofort aus, um die vermeintlichen Täter auf frischer Tat zu ertappen. Kurze Zeit später gaben sie jedeoch Entwarnung: Nicht etwa dreiste Langfinger machten sich an fremdem Eigentum zu schaffen, ein junger Rehbock war in einen Pool gefallen und konnte sich aus eigener Kraft nicht mehr befreien. Glücklicherweise (wie auf dem Bild zu sehen) wehrte sich das verunglückte Tier nicht gegen die Rettungsversuche der Beamten, sodass sie das Reh kurze Zeit später wieder in die Freiheit entlassen konnten.
BS



 

Im Film: Rehbefreiung aus Garage