Home News Ehrenpräsident wird 80

Ehrenpräsident wird 80

Constantin Freiherr Heereman. Foto: LJV © LJV

Die öffentlichen Auftritte sind seltener geworden, aber wer mit der Jagd und der Landwirtschaft zu tun hat, kennt ihn: Constantin Freiherr Heereman v. Zuydtwyck.
Am heutigen Samstag, den 17. Dezember 2011, kann der Ehrenpräsident des Deutschen Jagdschutzverbandes (DJV) seinen 80. Geburtstag feiern. Über Jahrzehnte hat der scharfzüngige Baron als Präsident des Deutschen Bauernverbandes (1969-1997), des DJV (1995-2003) und des Landesjagdverbandes Nordrhein-Westfalen (1976-2004) sowie als MdB (1983-1990) die Landwirtschafts- und Jagdpolitik in Deutschland wie Europa entscheidend geprägt. Dass dem Unbeirrbaren, der für seine langatmige Verhandlungsfähigkeit mit einhergehender Geselligkeit bekannt wurde, dabei wohl eine Prise rheinischen Humors hilfreich war, wird daraus ersichtlich, dass ihm der Aachener Karnevalsverein mit dem „Orden wider den tierischen Ernst“ ehrte. Wir wünschen dem westfälischen Urgestein alles Gute, vor allem Gesundheit und weiterhin ein kräftiges Waidmannsheil. JD