Home News Deutschlands schönste Jagdmesse

Deutschlands schönste Jagdmesse


Wenn Jagdhornbläsergruppen aus Nah und Fern, Böllerschützen und Alphornbläser Sie begrüßen, beginnen drei erlebnisreiche Messetage im Jagdschloss der Wittelsbacher.

Genießen Sie Deutschlands schönste Jagdmesse in einem einzigartigen Ambiente und mit einer ganz besonderen Atmosphäre.

Erleben Sie die Faszination des Büchsenmacherhandwerks.  Staunen Sie über aktuellste Techniken der international renommierten Jagdwaffenhersteller und testen Sie bei uns Optiken der neuesten Generation.

Gehen Sie mit unseren internationalen Jagdreiseveranstaltern weltweit auf Safari und wenn Sie an der Safaribar, inmitten eines beeindruckenden Afrikabiotops, den spannenden Geschichten der Outfitter aus aller Herren Länder zuhören, ist die Vorfreude auf die nächste Jagdreise garantiert.  

Natürlich bekommen Sie bei uns auch die passende Jagdbekleidung in einer riesen Auswahl und bester Qualität – ob Loden, Filz oder englischer Tweed, ob von der Stange oder maßgeschneidert!

Bewundern Sie die Handwerkskunst der Goldschmiede, Graveure, Schnitzer und Messermacher. Nicht zu kurz kommen auf Ihrem Pirschgang in unseren Messehallen auch Kunst und Kultur.

Ganz im Zeichen von Tradition und Brauchtum steht unser wunderschönes Rahmenprogramm. 

Der Klang der Jagdhörner ertönt täglich rund um das Schloss. Fürst-Pless, S-Horn und Trompe de Chasse Gruppen begleiten Sie auf Ihrem Messerundgang. Ein ganz besonderes Ereignis ist der erstmalig stattfindende Sternmarsch der Blaskapellen, die von einer bayerischen Gebirgsschützenkompanie begleitet werden. Und wie es sich für eine Jagdmesse in Bayern gehört, sind natürlich auch Trachtengruppen, Goaßlschnoizer und Alphornbläser mit dabei. Gänsehaut ist angesagt, wenn die schottischen Piper um das Schloss marschieren und vom Burgwehrgang die Fanfaren erklingen.

Jagdhunde zeigen ihr Können im Schlossgraben und Greifvögel begeistern mit ihren Flugkünsten über den Dächern des Schlosses.

Bei bayerischen Schmankerln und Spezialitäten vom Wild, einer süffigen Maß Bier und bayerischer Blasmusik lässt es sich im gemütlichen Biergarten, im Gewölbekeller und im Schlosssaal bestens „ratsch`n“ und fachsimpeln.

Apropos fachsimpeln: Der Landesjagdverband Bayern, die Tiroler Jäger und das Jägerinnenforum laden zu informativen Fachvorträgen ein und gemeinsam mit den Kreisgruppen präsentieren sie sich in einer eigenen Halle.

Ein weiteres Highlight der Messe ist sicher der Geländewagenparcours unseres Partners, der Audi AG. Hier wartet übrigens auch eine ganz besondere Überraschung auf Sie.

350 renommierte Aussteller aus dem In- und Ausland, die stärkste Beteiligung der Jagdwaffenbranche, die stärkste Beteiligung der Jagdoptikbranche, die höchste Beteiligung im Jagdreisebereich und die größte internationale Beteiligung bei einer Endverbrauchermesse in Süddeutschland lassen keinen Ihrer Wünsche offen.   

Mit über 4000 befestigten Parkplätzen, einem Shuttlebusverkehr und der zentralen Erreichbarkeit sind die Messetage auf Schloss Grünau bei Jägern, Fischern und allen Naturliebhabern ein fester Bestandteil im Terminkalender.

Herzlich willkommen auf Deutschlands schönster Jagdmesse

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!