+++ Afrikanische Schweinepest bisher bei 103 Wildschweinen nachgewiesen (Stand 28.10.2020) +++
Home News Corona Pandemie: IWA 2020 endgültig abgesagt

Corona-Pandemie: IWA 2020 endgültig abgesagt

Hannah Reutter. © Hannah Reutter
Hannah Reutter
am
Mittwoch, 15.04.2020 - 12:44
Auch der auf den September verschobene Termin der IWA OutdoorClassics wird nicht stattfinden. © MesseNürnberg
Auch der auf den September verschobene Termin der IWA OutdoorClassics wird nicht stattfinden.

Aufgrund der anhaltenden Gefahr durch die Corona-Pandemie wurde der ursprünglich auf Anfang März angesetzte Termin der Fachmesse IWAOutdoorClassics auf Anfang September verschoben. Heute teilte man nun mit, dass die Messe in diesem Jahr gar nicht stattfinden werde. "Die unsichere Lage stellt auch die Branche vor bis dato unbekannte Herausforderungen und führt zu einer sinkenden Investitionsbereitschaft, verbunden mit Umsatzrückgängen und Produktionsstopps", heißt es in einer Pressemitteilung der IWA. Aufgrund der Krise sei das gewünschte Qualitätsniveau nicht zu erreichen. 

Die nächste IWA solle vom 12. - 15. März 2021 stattfinden und damit wieder zu ihrem ursprünglichen Termin zurückkehren. Durch den gewählten Zeitpunkt soll die Messe "der Branche als Plattform für den globalen wirtschaftlichen Neustart dienen".


Kommentieren Sie