Home News Blaser Group übernimmt Wärmebildhersteller Liemke

Blaser Group übernimmt Wärmebildhersteller Liemke

Rasso Walch © Markus Werner
Rasso Walch
am
Mittwoch, 10.06.2020 - 18:24
Liemke-Waermebildgeraet-Schwarzwild © LIEMKE GmbH & Co. KG
Der Wärmebildhersteller Liemke ist zukünftig Teil der Blaser Group.

Die Blaser Group (Blaser, Mauser, Minox, Rigby und Sauer) übernimmt den Bielefelder Wärmebildhersteller Liemke. Auf diese Weise verspricht sich die Unternehmensgruppe ihre Position als einer der weltweit führenden Hersteller weiter auszubauen. Liemke ist seit 2008 auf dem Markt tätig und entwickelt seit 2014 eigene Optiken unter dem Motto: „Qualität, Innovation und Service – made in Germany.“

Für die Kunden bietet die Zusammenarbeit der Unternehmen laut der Unternehmensgruppe einmalige Vorteile, denn „durch die Bündelung des Knowhows in der Gruppe, können wir neue Produkte für den Jagd- und Naturbereich entwickeln, die perfekt auf Waffe und Optik abgestimmt sind,“ sagt Blaser Group CEO, Dr. Jens Uwe Drowatzky. „Das kann kein anderer Hersteller“, ergänzt Gründer Gerd Liemke. Neben neuen Produkten möchte der Liemke-Geschäftsführer die zukünftigen Synergien nutzen, um die Nähe zu seinen Kunden zu erhöhen und die Reaktionszeiten des Service verbessern. PM


Kommentare