Home News BG lehnt ab

BG lehnt ab

Während einer Nachsuche wurde Patrique Gebhardt von einem kranken Keiler angenommen und schwer verletzt. Obwohl er im Auftrag des Revierpächters die Schweißarbeit durchführte, lehnte die Berufsgenossenschaft (SVLFG) die Kostenübernahme, die der Hundemann erlitt ab. Warum der Schweißhundführer während seiner Arebit keinen Versicherungsschutz besaß, lesen Sie im Bescheid der Landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft.
CS

Link: Bescheid der Landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft