Home News Baron Eller-Eberstein wieder Vorsitzender

Baron Eller-Eberstein wieder Vorsitzender

 Foto v. Eller-Eberstein © v. Eller-Eberstein

Nachdem Dirk Freiherr v. Eller-Eberstein im vergangenen Jahr auf eine erneute Bewerbung um das Amt des 1. Vorsitzenden im Verein Deutsch-Drahthaar (VDD) verzichtet hatte, stellte er sich jüngst bei einer außerordentlichen Hauptversammlung des VDD wieder zur Wahl. Diese Versammlung wurde einberufen, da der geschäftsführende Vorstand mit Horst Linnemann an der Spitze nach nur einem Jahr im Amt angekündigt hatte, seine Ämter niederzulegen. Der Grund des Rücktritts waren offensichtliche Verwerfungen innerhalb oder in Teilen des VDD. Bei den in Fulda stattfindenden Neuwahlen wurden sodann Dirk Freiherr v. Eller-Eberstein als 1. Vorsitzender und Rolf Tupat als 2. Vorsitzender gewählt. Für das Amt des Hauptzuchtwartes wurde Sigurd Croneiß, zum Geschäftsführer Bernd Grabert und zum Schriftleiter der Deutsch-Drahthaar-Blätter Jan Schafberg gewählt. DIT