Home News ASP: Nur noch 21 Kilometer bis zur deutschen Grenze

ASP: Nur noch 21 Kilometer bis zur deutschen Grenze

Die afrikanische Schweinepest ist nur noch 21 Kilometer von der deutschen Grenze entfernt. © Erich Marek
Die afrikanische Schweinepest ist nur noch 21 Kilometer von der deutschen Grenze entfernt.

Die Afrikanische Schweinepest rückt immer näher: Laut einer heutigen Aussage des Bundesagrarministeriums wurde etwa 21 Kilometer von der deutsch-polnischen Grenze entfernt, ein mit ASP infizierter Wildschweinkadaver gefunden. Insgesamt seien dem deutschen Ministerium acht weitere Fälle mitgeteilt worden.

Das Friedrich-Löffler-Institut betrachtet das Risiko, dass die ASP in Deutschland ausbricht laut Aussage vom 23. Dezember 2019 als "hoch". 

Seit Mitte November rückt das Virus von Polen aus immer weiter in Richtung Deutschland vor. An der deutsch-polnischen Grenze wurde ein Zaun errichtet, um eine Übertragung zu verhindern.


Redaktion jagderleben Tagesaktuell, multimedial, fachlich kompetent – jagderleben.de versorgt täglich Jägerinnen und Jäger im deutschsprachigen Raum mit Neuigkeiten rund um die Themen Jagd und Natur.
Thumbnail