Home News 22 neue Jagdaufseher in Springe ausgebildet

22 neue Jagdaufseher in Springe ausgebildet

Die Absolventen des diesjährigen Jagdaufseher-Lehrgangs in Springe. Foto: JLH Springe © Foto: Jägerlehrhof Jagdschloss Springe

Am Jägerlehrhof Jagdschloss Springe haben 22 Kandidaten die Prüfung zum Jagdaufseher bestanden. Bei der anspruchsvollen Prüfung müssen die Teilnehmer ihre Kenntnisse in den Fächern allgemeines Gefahrenabwehrrecht, Straf- und Strafprozessrecht, Jagdbetrieb, Jagd-, Wald- und Naturschutzrecht unter Beweis stellen.
Die Aufgaben für Jagdaufseher gerade im Bereich des Jagdschutzes sind vielfältig. Die Notzeit im vergangenen Winter, wiederholt auftretende Wildseuchen und allerorten aufsichtslose Hunde und Katzen sind entsprechende Beispiele. Damit die Vorschriften zum Schutz des Wildes und die besonderen Pflichten bei der Jagdausübung eingehalten werden, tragen vielerorts Jagdaufseher die Verantwortung. PM