Warum mit Dackeln eine Rehwilddrückjagd sinnvoll ist

Dackel bei Drückjagden haben einige Vorteile. Wir waren auf einer Dackeljagd in Hessen dabei und zeigen, was Teckel dort leisten.

Nachsuchen im Gebirge: Ein Berufsjäger erklärt, worauf es ankommt

Nicht nur an Jäger, sondern auch an Nachsuchengespanne stellt die Bergjagd besondere Ansprüche. Wir haben ein Gespann besucht.

Wahl zum BJV-Präsidenten: Robert Pollner kandidiert

Im März soll ein Nachfolger des Präsidenten Vocke gewählt werden. Wir haben mit Robert Pollner über seine Kandidatur gesprochen.

Der Brandenburger Zaun zur ASP-Abwehr

Der Bau des ASP-Zaunes an der deutsch-polnischen Grenze in Brandenburg sorgt für Aufruhe. Wir waren mit einer Kamera vor Ort.

Selbermachen: Griffschalen für Taschenmesser

Wer gerne ein funktionales Taschenmesser haben möchte, aber auf Individualität nicht verzichten will, findet hier eine Anregung.

Sauenpirsch bei Nacht

Immer mehr Jäger verwenden Nachtsichttechnik zur Schwarzwildbejagung. Wie eine nächtliche Sauenpirsch abläuft, sehen Sie im Video.

Jagdmomente – Der Sophie Award Sieger Felix Kuwert im Interview

Felix Kuwert betreibt den YouTube Kanal Jagdmomente und gewann damit den 1. Sophie- Award des DJV. Wir trafen ihn zum Interview.

Drückjagd im Spreewald

Bewegungsjagden im Spreewald stellen an Hunde und Führer ganz besondere Anforderungen. Wir waren für Sie hautnah dabei.

Diskussion: Waidgerechtigkeit bei der Niederwildjagd

Rechtsanwalt Christian Teppe und BJV-Funktionär Thomas Schreder diskutieren über "Waidgerechtigkeit bei der Niederwildjagd".

Einweisen von Jagdhunden zum Apport

In einem vom JGHV veranstalteten Seminar erklären Profis, worauf es beim Einweisen von Jagdhunden zum Apportieren ankommt.