31.10.2016 | Verursacher geflüchtet

Angefahren und liegen gelassen

Diese Drückjagd im Landkreis Stendal wird den Teilnehmern wohl lange im Gedächtnis bleiben. Eine Bracke wurde von einem Auto erfasst. Was der Fahrer dann machte, ist unfassbar... Weiterlesen

23.10.2016 | Rotwildbewirtschaftung

Hegegemeinschaft vs. Sachsenforst

Der Streit zwischen Privatjägern und Förstern geht im Erzgebirge in die nächste Runde. Eine Petition der Jägerschaft mit Tausenden Zeichnern bleibt unbeachtet, auch Forschungsgelder aus der Jagdabgabe bleiben verwehrt. Weiterlesen

22.10.2016 | Niedersachsen

Wildwarnreflektoren gestohlen

Es waren nicht viele, die entwendet wurden. Dennoch kann ein einziger Reflektor schon schwere Wildunfälle verhindern und so Leben retten. Einem Osnabrücker Jäger wurden nun einige geklaut. Weiterlesen

20.10.2016 | Tod wegen Straßenverkehr

Wolf überfahren

Gestern kam es im Landkreis Bautzen (Sachsen) zu einem Wildunfall mit einem Wolf. Das Tier wurde dabei schwer verletzt, ein Veterinär setzte dem Leiden ein Ende. Weiterlesen

17.10.2016 | Diakonie unterstützt

Jäger und (Korken-)Sammler

Die Burgdorfer Jägerschaft (Niedersachsen) hilft der Diakonie 'Kork' Arbeistplätze von Behinderten zu sichern. Nebenbei leistet sie damit einen Beitrag zum Natur- und Artenschutz. Weiterlesen

19.09.2016 | Im Draht verfangen

Damhirsch befreit

Ungewöhnlicher Polizeieinsatz im Weserbergland: Mit Bolzenschneidern haben Beamte im Landkreis Hameln-Pyrmont einem Damhirsch das Leben gerettet. Weiterlesen

09.09.2016 | Verpflichtung zum Übungsschießen

Landesforsten Niedersachsen verlangen Schießnachweis

Schon bei den kommenden Bewegungsjagden wird ein Nachweis über ein Übungsschießen gefordert. Damit soll eine sichere, schnelle und tierschutzgerechte Schußabgabe durch die Waidmänner gefördert werden. Weiterlesen

07.09.2016 | Niedersachsen

Hochtragende Färse fiel Wölfen zum Opfer

Im Landkreis Cuxhaven hat wohl ein Wolfsrudel am vergangenen Sonntagabend ein trächtiges Rind gehetzt und gerissen. Die Spurenlage macht deutlich, wie die Raubtiere bei ihrer Jagd vorgehen. Weiterlesen

03.09.2016 | Nationalparks

Geweihe zersägt

Die traditonelle Jagd hat mit dem Wildtiermanagement in Schutzgebieten wenig gemein. Trophäen werden zerlegt, einbehalten, entwertet. Und was passiert dann, landen sie auf dem Müll? Weiterlesen

31.08.2016 | Ohne Urteil

Verfahren nach Jagdunfall eingestellt

Irgendjemand gab im September 2015 einen Schuss ab, durch den zwei Traktoristen bei Erntearbeiten verletzt wurden. Angeklagt wurde ein 29-Jähriger, doch auch die Ermittler gerieten unter Beschuss. Weiterlesen

27.08.2016 | Warnung vor Waldbrandgefahr

Ein Funke genügt!

Ein Thema, das uns Jägern sehr am Herzen liegen sollte: Die Vermeidung von Waldbränden. Derzeit ist die Gefahr dafür gerade wieder besonders gegeben. Weiterlesen

25.08.2016 | Mögliches Wolfsterritorium

Stadt widerspricht Umweltministerium

Der Bürgermeister von Uslar verwahrt sich gegen den Vorwurf, man habe im Kontext mit einer vom Stadtrat verabschiedeten Resolution 'Zur Verhinderung einer Rudelbildung von Wölfen' zum 'Verstoß gegen geltendes Recht' aufgefordert. Weiterlesen

08.08.2016 | Polizei ermittelt

Wölfe geschossen

Ein Totfund aus Sachsen und einer aus Sachsen-Anhalt. In den vergangenen Tagen wurden gleich zwei Wolfsrüden entdeckt, die offenbar durch Schüsse getötet wurden. Weiterlesen

31.07.2016 | Rückzugsgebiete zerstört

Jäger gegen Anlieger

Ein Hegeringleiter aus dem Nordwesten der Republik erhebt Vorwürfe gegen seine Mitbürger, weil sie illegaler Weise Wegeränder mähen würden und so dem Niederwild schaden. Weiterlesen

25.07.2016

Gemeinsam Natur schützen

Dass Jagd aktiver Naturschutz ist, demonstrierten Alena, Anna und Niko am 21. Juni 2016 in Uslar (Niedersachsen). Im Rahmen der Aktion 'Gemeinsam Jagd erleben' bauten die drei Jägerinnen mit dem Nachwuchs Bruthilfen für Singvögel. Weiterlesen

18.07.2016 | Wolfsmonitoring

Rudel Nr. 9 nachgewiesen

Die Erfolgsgeschichte des Rückkehreres ist ungebrochen. Nachdem erst kürzlich das achte Wolfsrudel in Niedersachsen bestätigt wurde, folgt nun der Nachweis eines weiteren. Weiterlesen

16.07.2016 | Nordallianz

Verbände kooperieren

Im Rahmen einer Schifffahrt auf der Elbe wollten die Präsidien der Landesjagdverbände von Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein mögliche Schnittmengen bei jagdpolitisch relevanten Themen identifizieren. Weiterlesen

15.07.2016 | Serientäter?

Rätselhafter Wolfsfund

Wieder gibt es in Sachsen Aufruhr um einem toten Grauhund. Weil er offenbar erschossen worden ist, ermittelt jetzt das Landeskriminalamt und der WWF setzt eine Belohnung aus. Weiterlesen

10.07.2016 | Gegen Wiederansiedlung

Grüne Anti-Wolf-Resolution

Der Stadtrat von Uslar im Solling (Niedersachsen) hat eine Resolution verabschiedet, die sich gegen die Wiederansiedlung des Wolfes richtet. Weiterlesen

30.05.2016 | Aufsteller gefunden

Fuß in der Falle

Gefährlich und gedankenlos ist illegales Fallenstellen. Dies beweist nun ein Vorfall aus Niedersachsen. Am vergangenen Samstag erwischte es kein Tier, sondern ein Kind... Weiterlesen

Anzeige
JAGDWETTER
Deutschland Österreich Schweiz Wetter Mondlicht Österreich Mondlicht Deutschland Mondlicht Schweiz Aussichten für Deutschland, Österreich und die Schweiz - reviergenau, tagesaktuell Deutschland Österreich Schweiz 5° 7° 6°
Anzeige
Anzeige
BILDERSERIEN

Bilder von der Hirsch-Rettung

Drahtgeflecht fhrte dazu, dass sich die Kontrahenten verkmpften. Foto: Loitfellner Vorsichtig nherte sich der erfahrene Jger den Tieren. Foto: Loitfellner Der Grnrock kannte die Geweihten durch die sechs monatige Winterftterung. Foto: Loitfellner Glcklicherweise beruhigte sich der noch lebende Hirsch... Foto: Loitfellner ... als der Waidmann auf ihn einredete und an den Stangen fasste. Foto: Loitfellner Wieder frei wechselt das Stck in seinen Einstand zurck. Foto: Loitfellner Dem anderen war durch die Befreiungsversuche wohl das Rckgrat gebrochen. Foto: Loitfellner

1. uJ-Keiler-Cup

Andreas Telm (l.) und Frank Luck bei der Ansprache. Foto: FS Sehenswert: Pokal des 1. uJ-Keiler-Cup. Foto: FS Die Hauptpreise: Zeiss Victory V8 1,1-8x30, Mercury Bchse und Steiner MRS sponsored by Frankonia, Zeiss Fieldshooting Event 2017 in Ulfborg und ein individuell gravierters Puma-Messer Saubart. Foto: FS In der 25-Meter-Duelhalle mussten die Schtzen ihr Knnen mit dem FLG unter Beweis stellen. Foto: FS Zwischen den Disziplinen war Zeit, um sich auszutauschen. Foto: FS Zufriedene Teilnehmer des 1. uJ-Keiler-Cup. Foto: FS Konzentriert lauschen dieses beiden Schtzen der Ansprache. Foto: FS Einer der drei mit hochwertigen Preisen bestckten Tische. Foto: FS Die Blaser R8 Professional Success mit Schalldmpfer weckte das Interesse der Schtzen. Foto: FS Mithilfe der uJ-Organscheibe wurden auf der 100-Meter-Bahn die Treffer ausgewertet. Foto: FS Gemtliches Puschen zwischen den Disziplinen. Foto: FS Frankonia und Steiner traten nicht nur als Sponsoren auf, sie prsentierten den Teilnehmern vor Ort Produkte. Foto: FS

Mangold-Kalender 2017

JOBS DER WOCHE
BRANCHENBUCH