07.01.2017 | Start ins Messe-Jahr

Jägerinnen lassen es krachen

Passend zum Motto 'Ladies Passion' hat die Messe Augsburg ein Aktionskennzeichen für die 'Jagen und Fischen' entwickelt. Die 20. Auflage dieser Traditionsveranstaltung geht vom 19. bis 22. Januar über die Bühne. Weiterlesen

17.12.2016 | Wolfsopfer

Traurige Jagderfarhung

Ein Augsburger Grünrock nahm an einer Elchjagd in Schweden teil. Wieder zu Hause angekommen berichtete er von einem Erlebnis, das auch für Hundeführer in Deutschland immer mehr Bedeutung haben wird. Weiterlesen

12.06.2016 | Schadensabwehr

Dachs-Schonzeit aufgehoben

Grimbart mag Erdbeeren - und das schmeckt den Landwirten im Landkreis Augsburg gar nicht. Deshalb hat das Landratsamt nun die Jagdzeit vorgezogen. Weiterlesen

12.08.2015 | Wildfrevel:

Hirschhaupt auf Brücke genagelt

Entsetzt sind nicht nur die Jäger sondern auch die Bürger rund um Oberstdorf (Oberallgäu). Wie es aussieht kommt der Täter der Provokation davon... Weiterlesen

27.01.2015 | Jagdmesse Augsburg:

Besuchermagnet

Die JAGEN UND FISCHEN befindet sich weiterhin in einem kräftigen Aufwind: So verzeichnete die traditionsreiche Jagdmesse mit rund 28.000 Besuchern (plus 12 %) ihr bestes Ergebnis seit dem Umzug nach Augsburg. Weiterlesen

12.01.2015 | Auf zur Jagen und Fischen:

Beweisen Sie Ihr Können!

Nun schon zum vierten Mal wird Bayerns Traditions-Jagdmesse, die 'JAGEN UND FISCHEN', Jäger, Angler und alle Naturinteressierte in Augsburg willkommen heißen. Wir haben für Sie tolle Aktionen vorbereitet... Weiterlesen

12.11.2014 | Erneutes Chaos im Stadtgebiet:

Sauen stoppen Zugverkehr

Ähnlich wie vor zwei Wochen sorgten heute wieder einmal Wildschweine in Augsburg für Aufregung. Das Resultat: Komplettsperrung einer Bahnstrecke, Sachschaden und Verletzte. Weiterlesen

28.10.2014 | Einsatzkräfte erschossen Tiere:

Schwarzwild sorgt für Chaos

Den gesamten Montag hielt eine Rotte Sauen die Augsburger Feuerwehr und Polizei auf Trab. Nicht alle Tiere überlebten den Ausflug in die bayerisch-schwäbische Metropole. Weiterlesen

23.10.2014 | Hohe Geldstrafe:

Behörde schießt gegen Jäger

Das Verwaltungsgericht Augsburg hat entschieden: Ein Waidmann soll mehrere Tausend Euro Strafe zahlen, weil er den Rotwild-Abschussplan nicht erfüllt hat. Weiterlesen

24.07.2014 | Vandalen im Revier

Kanzel zerstört, Sitz geklaut

Unbekannte sorgen derzeit in einem Revier im Landkreis Ausgburg für Unruhe und Schaden. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung und Diebstahl, der Pächter hat eine Belohnung ausgesetzt. Weiterlesen

23.06.2014 | Petri-Heil:

Angler fischt Reh

Glück im Unglück hatte ein Kitz, dass am vergangenen Wochenende aus einem Kanal 'geangelt' wurde. Weniger glücklich ist hingegen der Grund, warum das Reh gerettet werden musste. Weiterlesen

31.01.2014 | BJV-Jahresempfang 2014

Verantwortung braucht Gestaltungsmöglichkeiten

Erneut bot der 'Löwenbräukeller' zu München den festlichen Rahmen für den Neujahrsempfang des Bayerischen Jagdverbandes (BJV). Erstmals wurde dabei auch ein Journalisten-Preis verliehen. Rund 1400 Gäste waren dazu erschienen. Festredner war der Weiterlesen

05.01.2014 | Jagen und Fischen 2014

Augsburg zum Dritten!

Zum dritten Mal findet Bayerns Traditions-Jagdmesse auf dem modernen Messegelände der Fuggerstadt statt. Und in diesem Jahr erwartet die Besucher ein noch umfangreicheres Programm und noch mehr Aussteller. Weiterlesen

04.01.2014 | Bayern

Zwei Entenjäger ertrunken

An Silvester hat sich nachmittags im Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm ein tragischer Jagdunfall ereignet: Ein Boot kenterte. Einer der Jäger, die auf dem Weg zur Entenjagd waren, wurde am Donnerstag tot aus dem See geborgen, ein anderer verstarb am Weiterlesen

31.10.2013 | Wilditere in der Stadt

Sau-Hatz in Augsburg

Gleich mehrere 'schweinische' Begegnungen hatte die Berufsfeuerwehr der Stadt Augsburg am vergangenen Wochenende. Die Bilanz nach 48 Stunden: Neun Sauen auf der Strecke - 'erlegt' von Jäger, Polizei und Auto. Weiterlesen

06.10.2013 | Kein Happy End

Keiler musste erlöst werden

Wie die Feuerwehr Augsburg mitteilte, verfing sich Anfang der Woche ein Stück Schwarzwild in einem Wehr. Rettungsversuche waren zu gefährlich, es musste von einem Polizeibeamten erlegt werden. Weiterlesen

17.01.2013 | Jagen & Fischen 2013

Runde statt Reden

Die Messehallen in Augsburg haben heute ihre Tore für Jäger und Petrijünger geöffnet. Neben handfesten Angeboten bietet die Veranstaltung auch Informationen aus erster Hand. Das zeigte sich schon bei der Eröffnung... Weiterlesen

11.06.2012 | 30 Jahre Bund Bayerischer Jagdaufseher

Professionelle Ader

Gelegenheit zum Rück- wie Ausblick bot der runde Geburtstag, den der Bund Bayerischer Jagdaufseher (BBJA) am 9. Juni 2012 im schwäbischen Zusmarshausen feierte: 30 Jahre BBJA. Doch bevor es im dortigen... Weiterlesen

15.05.2012 | Bock auf Abwegen

Unfreiwilliges Bad

Am Sonntag, den 13. Mai 2012, entdeckten Passanten im vorderen Lechkanal in Augsburg einen Rehbock. Da sich der Bock nicht aus eigener Kraft aus der misslichen Lage befreien konnte, verständigten sie die Feuerwehr... Weiterlesen

23.01.2012 | Jagen und Fischen 2012

Heiter bis wolkig

Erstmals, vom 19. bis 22. Januar 2012, fand die lange in München ansässige Messe 'Jagen und Fischen' in Augsburg statt. Im Schlussbericht listet die Messe Augsburg rund 200 Aussteller aus 18 Ländern und mehr als 21 000 Besucher... Weiterlesen

Anzeige
JAGDWETTER
Deutschland Österreich Schweiz Wetter Mondlicht Österreich Mondlicht Deutschland Mondlicht Schweiz Aussichten für Deutschland, Österreich und die Schweiz - reviergenau, tagesaktuell Deutschland Österreich Schweiz -8° -4° -6°
Anzeige
Anzeige
BILDERSERIEN

Bilder von der Hirsch-Rettung

Drahtgeflecht fhrte dazu, dass sich die Kontrahenten verkmpften. Foto: Loitfellner Vorsichtig nherte sich der erfahrene Jger den Tieren. Foto: Loitfellner Der Grnrock kannte die Geweihten durch die sechs monatige Winterftterung. Foto: Loitfellner Glcklicherweise beruhigte sich der noch lebende Hirsch... Foto: Loitfellner ... als der Waidmann auf ihn einredete und an den Stangen fasste. Foto: Loitfellner Wieder frei wechselt das Stck in seinen Einstand zurck. Foto: Loitfellner Dem anderen war durch die Befreiungsversuche wohl das Rckgrat gebrochen. Foto: Loitfellner

1. uJ-Keiler-Cup

Andreas Telm (l.) und Frank Luck bei der Ansprache. Foto: FS Sehenswert: Pokal des 1. uJ-Keiler-Cup. Foto: FS Die Hauptpreise: Zeiss Victory V8 1,1-8x30, Mercury Bchse und Steiner MRS sponsored by Frankonia, Zeiss Fieldshooting Event 2017 in Ulfborg und ein individuell gravierters Puma-Messer Saubart. Foto: FS In der 25-Meter-Duelhalle mussten die Schtzen ihr Knnen mit dem FLG unter Beweis stellen. Foto: FS Zwischen den Disziplinen war Zeit, um sich auszutauschen. Foto: FS Zufriedene Teilnehmer des 1. uJ-Keiler-Cup. Foto: FS Konzentriert lauschen dieses beiden Schtzen der Ansprache. Foto: FS Einer der drei mit hochwertigen Preisen bestckten Tische. Foto: FS Die Blaser R8 Professional Success mit Schalldmpfer weckte das Interesse der Schtzen. Foto: FS Mithilfe der uJ-Organscheibe wurden auf der 100-Meter-Bahn die Treffer ausgewertet. Foto: FS Gemtliches Puschen zwischen den Disziplinen. Foto: FS Frankonia und Steiner traten nicht nur als Sponsoren auf, sie prsentierten den Teilnehmern vor Ort Produkte. Foto: FS

Mangold-Kalender 2017

JOBS DER WOCHE
BRANCHENBUCH