Home Jagd erleben in großer Runde

Jagd erleben in großer Runde

Picknick © gemeinsam Jagd erleben
Jagd erleben in großer Runde © gemeinsam Jagd erleben

Am 30.09.2017 führten wir, Jonas und Immo Barkawitz (Jugendjagdschein und 36 JJ), nun schon zum zweiten Mal einen 'Tag im Revier' durch. Teilnehmer waren Kinder, Eltern, Großeltern und Erzieher der Kindertagesstätte 'Waldspatzen' Zschaitz-Ottewig. Die Wanderung mit etwa 60 Jagdinteressierten fand in einem Revierteil des gemeinschaftlichen Jagdbezirks Zschaitz-Ottewig statt. Wir erklärten Dinge des jagdlichen Alltags, besichtigten eine Fuchsbau, gaben Hinweise zu verschiedenen jagdlichen Einrichtungen und bestimmten Spuren und Fährten. Gemeinsam mit den Kindern beschickten wir eine Kirrung, bestrichen den Malbaum mit Buchenholzteer und brachten einen Salzleckstein aus.

Schleppfährte © gemeinsam Jagd erleben

Höhepunkt war die Vorführung unserer Hundeführer Jörg Siebert und Nadine Schröder mit ihrer Drahthaarhündin Ambra. Gemeinsam mit zwei Kindern wurde eine Schleppfährte gelegt, welche von Ambra sauber gearbeitet wurde. Das Überbringen des Schleppwildes an den Hundeführer wurde mit großem Applaus bedacht. Beim anschließenden Picknick haben wir dann viele Fragen zum Wolf, zum Waschbär, zur Hundeausbildung und zum Jagdschein beantwortet.

Picknick © gemeinsam Jagd erleben

Auf dem Rückweg zur Kindertagesstätte führte uns der Weg an eine Suhle vorbei, ein magischer Anziehungspunkt für Kinder! Und zum Abschluss wurde noch der Schaden von Wildschweinen auf einer Grünlandfläche 'begutachtet'! Das Fazit nach zweieihalb Stunden war durchweg positiv und eine Wiederholung ist schon in Planung. Vielen Dank an den Elternbeirat und die Erzieher der Kindertagesstätte für die Unterstützung. Nadine Schröder und Jörg Siebert Jonas und Immo Barkawitz


Gemeinsam Jagd erleben - Autor Gemeinsam Jagd erleben ist eine Aktion für Öffentlichkeitsarbeit der dlv-jagdmedien und des DJV.
Logo Gemeinsam Jagd erleben