+++ Afrikanische Schweinepest bisher bei 176 Wildschweinen nachgewiesen (Stand 23.11.2020) +++
Home Gemeinsam Jagd erleben im Archäotechnischen Zentrum Brandenburg

Gemeinsam Jagd erleben im Archäotechnischen Zentrum Brandenburg

Gemeinsam Jagd erleben - Autor
am
Donnerstag, 01.01.2015 - 12:28
Junge mit Jagdhund © gemeinsam Jagd erleben

Elf Kinder aus verschiedenen Bundesländern gingen mit Archäologen, Pädagogen, Förster und Jäger auf Entdeckungstour in der Natur. 'Unser Ziel war es, der Naturentfremdung der jungen Generation etwas Positives entgegenzusetzen', sagte Dr. Joachim Behnke, Archäologe und Leiter des ATZ. 'Wir wollten zeigen, dass wir jagen müssen, wenn wir den Schutz unserer Nahrungsgrundlagen ernst meinen'.

Die Teilnehmer waren begeistert, so auch der zehnjährige Marty: 'Wir haben steinzeitliche Messer gebaut und gemeinsam mit Jägern zwei Rehböcke erlegt. Dazu sind wir mitten in der Nacht aufgestanden. Später haben wir die Rehe selbst gekocht und gegessen.' Sogar Brandenburgs Landwirtschaftsminister Jörg Vogelsänger besuchte das Feriencamp und würdigte das Projekt. Der Landesjagdverband Brandenburg hat den 'Ferienlernort Wald & Feld' unterstützt und wird dies weiterhin tatkräftig tun.