uJ-Jungjägerschießen 2012

am
Montag, 24.09.2012 - 02:00
Beim Beretta-Stand galt es, mit den zur Verfügung gestellten Flinten zu schießen. Das Ergebnis ging in die Wertung ein. Foto: FS

Beim Beretta-Stand galt es, mit den zur Verfügung gestellten Flinten zu schießen. Das Ergebnis ging in die Wertung ein. Foto: FS

Unter der Aufsicht von Frank Rominger (Mauser Jagdwaffen Sales Manager) beschossen die Jungjäger bei dieser Diziplin mit einer Mauser M 03 Jagdmatch (Kaliber: .308 Win., Optik: Zeiss) eine 100 Meter entfernte Gamsscheibe. Foto: FS

Unter der Aufsicht von Frank Rominger (Mauser Jagdwaffen Sales Manager) beschossen die Jungjäger bei dieser Diziplin mit einer Mauser M 03 Jagdmatch (Kaliber: .308 Win., Optik: Zeiss) eine 100 Meter entfernte Gamsscheibe. Foto: FS

Bei der Damenwertung verteidigte Nadine Weers (4. v. r., Preis: Mauser Jagdmesser) vor Anja Reese (3. v. r., Preis: Mauser Waffenfutteral) und Stefanie Zimmermann (4. v. l., Preis: Beretta Handtasche) ihren Titel. Es gratulierten (Vordergrund von l.) uns

Bei der Damenwertung verteidigte Nadine Weers (4. v. r., Preis: Mauser Jagdmesser) vor Anja Reese (3. v. r., Preis: Mauser Waffenfutteral) und Stefanie Zimmermann (4. v. l., Preis: Beretta Handtasche) ihren Titel. Es gratulierten (Vordergrund von l.) uns

Die Mannschaft des Schießstandes Hasenmoor-Hartenholm sorgte für die Verpflegung der Teilnehmer. Foto: FS

Die Mannschaft des Schießstandes Hasenmoor-Hartenholm sorgte für die Verpflegung der Teilnehmer. Foto: FS

Einen Platz in der Sonne ergatterten diese vier Teilnehmer. Foto: FS

Einen Platz in der Sonne ergatterten diese vier Teilnehmer. Foto: FS

Vor ihrem Einsatz prägt sich diese Schützin die Flugbahn der Wurftauben ein. Foto: FS

Vor ihrem Einsatz prägt sich diese Schützin die Flugbahn der Wurftauben ein. Foto: FS

Camping auf dem Parkplatz. Foto: FS

Camping auf dem Parkplatz. Foto: FS

Die Schrotstände der schönen Schießanlage Hasenmoor-Hartenholm. Foto: FS

Die Schrotstände der schönen Schießanlage Hasenmoor-Hartenholm. Foto: FS

Den Gesamtsieg sicherte sich der 16-jährige Moritz Dahlmann (M., Preis: Minox-Fernglas) vor Ludwig Isenberg (3. v. r., Preis: Tresor von Tresor Baumann) und Max Eilers (3. v. l., Preis: Peltor-Gehörschützer). Beglückwünscht wurden die Schützen von (Vorde

Den Gesamtsieg sicherte sich der 16-jährige Moritz Dahlmann (M., Preis: Minox-Fernglas) vor Ludwig Isenberg (3. v. r., Preis: Tresor von Tresor Baumann) und Max Eilers (3. v. l., Preis: Peltor-Gehörschützer). Beglückwünscht wurden die Schützen von (Vorde

Aufmerksam lauschen die Schützen den erklärenden Worten der Schießstandaufsicht. Foto: FS

Aufmerksam lauschen die Schützen den erklärenden Worten der Schießstandaufsicht. Foto: FS

Schießen macht hungrig. Daher wurde mittags die Kirrung gut angenommen. Foto: FS

Schießen macht hungrig. Daher wurde mittags die Kirrung gut angenommen. Foto: FS

Zahlreiche Sachpreise warteten auf die Schützen. Foto: FS

Zahlreiche Sachpreise warteten auf die Schützen. Foto: FS

Während die Schießstandaufsicht (l.) das Ergebnis eines Schützen notiert, warten fünf weitere Teilnehmer auf ihren Einsatz. Foto: FS

Während die Schießstandaufsicht (l.) das Ergebnis eines Schützen notiert, warten fünf weitere Teilnehmer auf ihren Einsatz. Foto: FS

Bei der Verlosung gewann Cord Petersen (2. v. l.) den 1. Preis: eine Mauser M 03 Extreme montiert mit Zeiss Duralyt 3-12 x 50. Mit ihm freuten sich CDU-Landtagsabgeordneter Hauke Göttsch (1. v. l.), Frank Rominger (3. v. l., Mauser Jagdwaffen), Chefredak

Bei der Verlosung gewann Cord Petersen (2. v. l.) den 1. Preis: eine Mauser M 03 Extreme montiert mit Zeiss Duralyt 3-12 x 50. Mit ihm freuten sich CDU-Landtagsabgeordneter Hauke Göttsch (1. v. l.), Frank Rominger (3. v. l., Mauser Jagdwaffen), Chefredak

Landesschießobmann Frank Schmidt (l.) und Michael Cosack (Chefredakteur unsere Jagd) beobachten das Geschehen. Foto: FS

Landesschießobmann Frank Schmidt (l.) und Michael Cosack (Chefredakteur unsere Jagd) beobachten das Geschehen. Foto: FS

Diese Jungjägerin bekommt von der Schießstandaufsicht eine helfende Hand gereicht. Disziplin: Keilerscheibe auf 50 Meter mit dem Flintenlaufgeschoss. Foto: FS

Diese Jungjägerin bekommt von der Schießstandaufsicht eine helfende Hand gereicht. Disziplin: Keilerscheibe auf 50 Meter mit dem Flintenlaufgeschoss. Foto: FS

Bei Hendrik Gießler (r., Vertrieb SIG SAUER) hatten die Jungjäger die Möglichkeit, die Kurzwaffen des Marktführers auszuprobieren. Foto: FS

Bei Hendrik Gießler (r., Vertrieb SIG SAUER) hatten die Jungjäger die Möglichkeit, die Kurzwaffen des Marktführers auszuprobieren. Foto: FS