Die neuen Minis

am
Freitag, 02.08.2013 - 12:53
Die Testkandidaten (links das Burris Fast Fire II, rechts das Meosight II).
© Norbert Klups

Die Testkandidaten (links das Burris Fast Fire II, rechts das Meosight II).

Zum Meopta gehört ein großer, aufsteckbarer Kunststoffschutzbügel. Montiert schützt er die Sichtscheibe vor direkter
Sonneneinstrahlung, aber auch vor Regen.
© Norbert Klups

Zum Meopta gehört ein großer, aufsteckbarer Kunststoffschutzbügel. Montiert schützt er die Sichtscheibe vor direkter Sonneneinstrahlung, aber auch vor Regen.

Das Meosight wurde auf die .404 Jeffery von Mauser montiert. Bedient wird es über den Druckknopf vorne am Visier. Die
Verstellschrauben für die Höhe- und Seite sind deutlich beschriftet.
© Norbert Klups

Das Meosight wurde auf die .404 Jeffery von Mauser montiert. Bedient wird es über den Druckknopf vorne am Visier. Die Verstellschrauben für die Höhe- und Seite sind deutlich beschriftet.

Das Meosight II ist an der Unterseite völlig geschlossen, das Batteriefach verschraubt, während beim Burris alles offen liegt.
© Norbert Klups

Das Meosight II ist an der Unterseite völlig geschlossen, das Batteriefach verschraubt, während beim Burris alles offen liegt.