Neue Welten

am
Dienstag, 06.12.2011 - 01:00
Amerikanische Gastfreundschaft - ein Detail. Foto: SE

Amerikanische Gastfreundschaft - ein Detail. Foto: SE

Willkommensgruß bei Savage Arms. Foto: SE

Willkommensgruß bei Savage Arms. Foto: SE

Leupold-Zielfernrohre mit Absehenschnellverstellung. Foto: SE

Leupold-Zielfernrohre mit Absehenschnellverstellung. Foto: SE

Gigantisch: Diorama beim Jagdausstatter Cabelas. Foto: SE

Gigantisch: Diorama beim Jagdausstatter Cabelas. Foto: SE

So macht Shoppen Spaß: „Gewehrbibliothek“ bei Cabelas. Foto: SE

So macht Shoppen Spaß: „Gewehrbibliothek“ bei Cabelas. Foto: SE

Patriotismus: Montagehalle bei Savage. Foto: SE

Patriotismus: Montagehalle bei Savage. Foto: SE

Zum Heulen: Leitwerk eines Jets von Frontier Airlines. Foto: SE

Zum Heulen: Leitwerk eines Jets von Frontier Airlines. Foto: SE

„Treibstoff“ von Hornady. Foto: SE

„Treibstoff“ von Hornady. Foto: SE

Kraftvoll: Diese Maschine quetscht Bleidraht aus tonnenförmigen Rohlingen. Foto: SE

Kraftvoll: Diese Maschine quetscht Bleidraht aus tonnenförmigen Rohlingen. Foto: SE

Hohe Fertigungstiefe: Hier wird Blei für Geschosskerne geschmolzen. Foto: SE

Hohe Fertigungstiefe: Hier wird Blei für Geschosskerne geschmolzen. Foto: SE

Qualitätskontrolle bei Hornady: Jede Patrone wird mit Hand und Auge überprüft, bevor sie das Haus verlässt. Foto: SE

Qualitätskontrolle bei Hornady: Jede Patrone wird mit Hand und Auge überprüft, bevor sie das Haus verlässt. Foto: SE

Das Relief am Fabrikgebäude zeigt Firmengründer Joyce Hornady. Foto: SE

Das Relief am Fabrikgebäude zeigt Firmengründer Joyce Hornady. Foto: SE

Lässig: Eine Hornady-Mitarbeiterin fährt zur Jagd. Foto: SE

Lässig: Eine Hornady-Mitarbeiterin fährt zur Jagd. Foto: SE

Manche haben einen Schuhtick, Steve Hornady hat einen Schaf-Tick. Foto: SE

Manche haben einen Schuhtick, Steve Hornady hat einen Schaf-Tick. Foto: SE

T-Shirt-Weitwurf auf Wohltätigkeitsgala: Wer eins fängt, kann es behalten. Foto: SE

T-Shirt-Weitwurf auf Wohltätigkeitsgala: Wer eins fängt, kann es behalten. Foto: SE

Jagdliche (Arbeits-) Atmosphäre: Noch mehr Trophäen. Foto: SE

Jagdliche (Arbeits-) Atmosphäre: Noch mehr Trophäen. Foto: SE

Steve Hornady vor der privaten Waffenkammer in seinem Büro: „Guns are need!“ Foto: SE

Steve Hornady vor der privaten Waffenkammer in seinem Büro: „Guns are need!“ Foto: SE

Komplex: Horus H 27-Absehen. Foto: SE

Komplex: Horus H 27-Absehen. Foto: SE

Nomen est omen: Kennzeichen unseres Mietwagens in den USA. Foto: SE

Nomen est omen: Kennzeichen unseres Mietwagens in den USA. Foto: SE

Probeschuss: John Snodgrass von Leupold schießt auf 600 Yards entfernte Ziele - als ehemaliger Nationalgardist kann er das ziemlich gut. Foto: SE

Probeschuss: John Snodgrass von Leupold schießt auf 600 Yards entfernte Ziele - als ehemaliger Nationalgardist kann er das ziemlich gut. Foto: SE

John Snodgrass von Leupold erklärt ein Varmint-Absehen. Foto: SE

John Snodgrass von Leupold erklärt ein Varmint-Absehen. Foto: SE

Für den guten Zweck: Steak und Lobster wurden im Rahmen einer Wohltätigkeitsveranstaltung (Fundraiser) serviert und verspeist. Foto: SE

Für den guten Zweck: Steak und Lobster wurden im Rahmen einer Wohltätigkeitsveranstaltung (Fundraiser) serviert und verspeist. Foto: SE

Toter „Präriehund“: Ein Opfer der .204 Ruger. Foto: SE

Toter „Präriehund“: Ein Opfer der .204 Ruger. Foto: SE

Prüfladungen mit erhöhtem Gasdruck. Foto: SE

Prüfladungen mit erhöhtem Gasdruck. Foto: SE

Viele Savage-Mitarbeiter hören Musik bei der Arbeit - dieser freundliche Herr etwas lautere. Foto: SE

Viele Savage-Mitarbeiter hören Musik bei der Arbeit - dieser freundliche Herr etwas lautere. Foto: SE

Knifflig: Detlef Reuss bei der Abzugsmontage. Foto: SE

Knifflig: Detlef Reuss bei der Abzugsmontage. Foto: SE

Hinter Läufen: „Ich hasse es, aus dieser Perspektive fotografiert zu werden“, erklärte der Savage-Mitarbeiter: „Sieht immer aus, als wäre ich im Gefängnis.“ Foto: SE

Hinter Läufen: „Ich hasse es, aus dieser Perspektive fotografiert zu werden“, erklärte der Savage-Mitarbeiter: „Sieht immer aus, als wäre ich im Gefängnis.“ Foto: SE

Diese gut gelaunte Dame montiert und justiert Zielfernrohre auf Gewehre, die im Set mit Optik geliefert werden. Foto: SE

Diese gut gelaunte Dame montiert und justiert Zielfernrohre auf Gewehre, die im Set mit Optik geliefert werden. Foto: SE

Sicherheitshalber: Für den Probeschuss kommt die Waffe in die Tonne. Foto: SE

Sicherheitshalber: Für den Probeschuss kommt die Waffe in die Tonne. Foto: SE

Prüfladung: Jede Savage-Waffe wird im Werk mit erhöhtem Gasdruck und Normalladungen probegeschossen. Foto: SE

Prüfladung: Jede Savage-Waffe wird im Werk mit erhöhtem Gasdruck und Normalladungen probegeschossen. Foto: SE

Detlef Reuss (r.), ein Geschäftsführer des deutschen Savage-Importeurs Helmut Hofmann GmbH, durfte sich (s)ein Gewehr selbst bauen: Das war ganz schön knifflig. Foto: SE

Detlef Reuss (r.), ein Geschäftsführer des deutschen Savage-Importeurs Helmut Hofmann GmbH, durfte sich (s)ein Gewehr selbst bauen: Das war ganz schön knifflig. Foto: SE

Und nach Feierabend auf die Harley: Arbeiter bei Savage. Foto: SE

Und nach Feierabend auf die Harley: Arbeiter bei Savage. Foto: SE

...wie die beeindruckenden Trophäen in den Hornady-Büros bezeugen. Foto: SE

...wie die beeindruckenden Trophäen in den Hornady-Büros bezeugen. Foto: SE

Steve Hornady. Foto: SE

Steve Hornady. Foto: SE