Jagd und Angeln 2019

UJ-Messe-Team © PE

Das uJ-Messe-Team: Franziska Oberhorner, Manha Mohrinski, Carla Schäfer, Fr. Stubke, Diana Pengel, Christian Schätze, Wilfried Stubke und Philipp Eisele.

Honeckers-Frühstückskanzeln © Franziska Oberhorner

Ein wahrer Blickfang: Die Nachbildung von Honeckers-Frühstückskanzeln.

Damhirsch-Praeparat © Eva Grun

Ein Vollpräparat eines Damhirsches, der in der DDR erlegt wurde.

Jaegerinnen-Stammtisch-Grillteam © Franziska Oberhorner

Unser Jägerinnen-Grillteam auf Honeckers Frühstückskanzel.

Alte uJ-Zeitschrift in einer Vitrine. © Eva Grun

Eine alte unsere Jagd-Zeitschrift liegt mit einem Zielfernrohr in einer Vitrine.

Medaillen © Eva Grun

Unterschiedliche Medaillen aus DDR-Zeiten liegen in einer Vitrine.

Eine Forstuniform für Damen vor einer DDR-Flagge. © Eva Grun

Eine Forstuniform für Damen vor einer DDR-Flagge.

Philipp Eisele und Jochen Sauter © Eva Grun

Philipp Eisele , Leitung Verlagsbereich Jagd des Deutschen Landwirtschaftsverlags, und Jochen Sauter, Vertrieb Außendienst bei J.G. ANSCHÜTZ, bei einem kleinen Messeplausch.

Carla Schäfer mit einem Habicht auf dem Arm. © Philipp Eisele

Carla Schäfer, Verkaufsleiterin Verlagsbereich Jagd des DLV, mit einem Habicht auf dem Arm.

Am uJ-Messestand wurde ein kleines Kino eingerichtet. © Philipp Eisele

Am uJ-Messestand wurde eine kleine Sitzecke eingerichtet. Hier konnten sich die Besucher den Film "Heinz Meynhardt – Wildschein ehrenhalber" ansehen.

Ein Bild von Honecker und eine Urkunde in einer Vitrine. © Philipp Eisele

Ein Bild von Erich Honecker steht neben einer Urkunde, die ihm für die Erlegung von 5 Keilern und 6 Rehböcken übergeben wurde.

Eine Porzellanfigur bestehend aus einem Wildschwein und drei Jagdhunden. © Philipp Eisele

Jagdhunde packen den Bassen: Eine einmalige Jagdszenerie verewigt in Porzellan.

Denis Marschallek und Christian Schätze © Philipp Eisele

Denis Marschallek mit seiner Giftköder-Suchhündin "Eyla" im Gespräch mit dem uJ-Chefredakteur Christian Schätze.

Drei Jagddokumente liegen in einer Vitrine. © Eva Grun

Jagddokumente aus der Deutschen Demokratischen Republik.

Eine alte Schachtel von Schrotpatronen. © Eva Grun

Eine alte Schachtel von Schrotpatronen.

Parforcehornbläser stehen auf dem uJ-Messestand. © Eva Grun

Die Jagd- & Parforcehornbläsergruppe Taucha-Sachsen e.V. auf dem unsere Jagd-Messestand.

Großaufnahme einer Parforcehornbläserin. © Eva Grun

Parforcehornbläser der Jagd- & Parforcehornbläsergruppe Taucha-Sachsen e.V. in ihren gelb-blauen Uniformen.

Ein Jagdhund liegt am uJ-Messestand. © Eva Grun

Auch vierbeinige Jagdkameraden konnten wir am Messestand begrüßen.

Eine Besucherin des Jägerinnen Stammtischs und Katharina Menger. © Eva Grun

Katharina Menger (rechts) vom Weingut H.L. Menger mit einer Besucherin des Jägerinnen Stammtischs.

Eine Sektflasche mit Glas. © Eva Grun

Beim Jägerinnen Stammtisch gab es Sekt vom Weingut H.L. Menger.

Das Grillteam des Jägerinnen Stammtischs. © Eva Grun

Die Mädls des Jägerinnen Stammtisch-Grillteams nach der Wild-Grillmeisterschaft.

Platz 1 beim Fischgericht © Eva Grun

Das Team "BBQ TAXI SMOKER" belegte Platz 1 beim ersten Gang (Fisch).

Das Siegergericht des ersten Gangs © Eva Grun

Das Fischgericht des Siegerteams.

Gewinnerteam beim Entengericht © Eva Grun

Das Team "Mammut Catering" gewann beim zweiten Gang (Ente).

Gewinnerteam Platz 1 Rotwild © Eva Grun

Das Team "Wild West BBQ" belegte den ersten Platz beim Rotwildgericht.

Siegergericht beim Rotwild © Eva Grun

Das Siegergericht im dritten Gang (Rotwildkeule).

Platz 1 Dessert © Eva Grun

Das Team "Longhorn BBQ" siegte beim Dessert.

Platz 1 Dessert © Eva Grun

Das Gewinnergericht bei der Nachspeise: Honigkuchen mit Gorgonzola-Eis.

Gesamtsieger © Eva Grun

Das Team "BBQ TAXI SMOKER" holte den Gesamtsieg der 2. Sächsischen Wild-Grillmeisterschaft.


Eva Grun hat mit 16 Jahren ihren Jugendjagdschein gemacht, jagt im Frankenwald und ist seit 2019 Volontärin bei den dlv-Jagdmedien.
Eva Grun mit Drahthaar.