Bildergalerie Hühnervögel

am
Dienstag, 20.07.2010 - 02:00
Auerhahn / Tetrao urogallus  Der große Hahn hat ein Körpergewicht von 3 – 6,5 kg, die Henne 1,5 bis 2,5 kg. Etwa Gänsegroß. Das Gefieder des Hahns ist schwarz, mit grünem Schimmer. Ein weißer Fleck sitzt an den Schwingenansätzen. Rote Balzrosen über den

Auerhahn / Tetrao urogallus Der große Hahn hat ein Körpergewicht von 3 – 6,5 kg, die Henne 1,5 bis 2,5 kg. Etwa Gänsegroß. Das Gefieder des Hahns ist schwarz, mit grünem Schimmer. Ein weißer Fleck sitzt an den Schwingenansätzen. Rote Balzrosen über den

Auerhenne Die Auerhenne trägt Tarnfarben. Sie ist rost- bis graubraun, hat ein rostrotes Brustschild und ist an der Unterseite grauweiss gebändert.

Auerhenne Die Auerhenne trägt Tarnfarben. Sie ist rost- bis graubraun, hat ein rostrotes Brustschild und ist an der Unterseite grauweiss gebändert.

Birkhuhn / Lyrurus tetrix Körpergewicht des Hahn ca. 1,2 – 1,9 kg, die Henne wiegt bis 1 kg. Etwa die Größe eines Haushuhns. Der Spielhahn trägt ein Prachtgefieder in blauschwarzer Färbung. In der Balzzeit sind die roten Balzrosen über den Augen auffälli

Birkhuhn / Lyrurus tetrix Körpergewicht des Hahn ca. 1,2 – 1,9 kg, die Henne wiegt bis 1 kg. Etwa die Größe eines Haushuhns. Der Spielhahn trägt ein Prachtgefieder in blauschwarzer Färbung. In der Balzzeit sind die roten Balzrosen über den Augen auffälli

Haselhuhn / Tetrastes bonasia Körpergewicht ca. 300 – 500 Gramm. Die Geschlechter sind fast identisch, das Gefieder ist rötlich-graubraun, mit dunkel gefleckter Oberseite. Nur der Hahn hat rote Balzrosen, einen Schopf und einen schwarzen Kehlfleck. Die H

Haselhuhn / Tetrastes bonasia Körpergewicht ca. 300 – 500 Gramm. Die Geschlechter sind fast identisch, das Gefieder ist rötlich-graubraun, mit dunkel gefleckter Oberseite. Nur der Hahn hat rote Balzrosen, einen Schopf und einen schwarzen Kehlfleck. Die H

Alpenschneehuhn / Lagopus mutus Körpergewicht ca. 400 – 600 Gramm. Das Gefieder hat im Sommer eine weiße Unterseite ansonsten der Hahn graubraun, die Henne gelbbraun und lebhaft gefleckt. Der Hahn hat rote Rosen um die Augen. Im Winter sind beide Geschle

Alpenschneehuhn / Lagopus mutus Körpergewicht ca. 400 – 600 Gramm. Das Gefieder hat im Sommer eine weiße Unterseite ansonsten der Hahn graubraun, die Henne gelbbraun und lebhaft gefleckt. Der Hahn hat rote Rosen um die Augen. Im Winter sind beide Geschle

Fasan / Phasianus spec. Gewicht 1 – 1,5 kg. Unser Jagdfasan ist ein Gemisch verschiedener Rassen. Damit ist das Gefieder je nach Kreuzung sehr unterschiedlich. Pickschnabel und starke Scharrfüße. Der Hahn ist bunt (langer Stoß und rote Gesichtsmaske), di

Fasan / Phasianus spec. Gewicht 1 – 1,5 kg. Unser Jagdfasan ist ein Gemisch verschiedener Rassen. Damit ist das Gefieder je nach Kreuzung sehr unterschiedlich. Pickschnabel und starke Scharrfüße. Der Hahn ist bunt (langer Stoß und rote Gesichtsmaske), di

Rebhuhn / Perdix perdix Körpergewicht etwa 340 – 350 Gramm. Wenig Unterschied zwischen den Geschlechtern. Die oberen Flügeldecken der Hennen haben eine Querbänderung. Das Gefieder ist überwiegend grau, die Flügel sind braun gestreift. Das Gesicht braunor

Rebhuhn / Perdix perdix Körpergewicht etwa 340 – 350 Gramm. Wenig Unterschied zwischen den Geschlechtern. Die oberen Flügeldecken der Hennen haben eine Querbänderung. Das Gefieder ist überwiegend grau, die Flügel sind braun gestreift. Das Gesicht braunor

Wachtel / Coturnix coturnix Das Körpergewicht beträgt 70 – 155 Gramm. Etwa Größe eines Stares. Die Geschlechter unterscheiden sich nur Geringfügig. Das Gefieder ist bräunlich, die Seiten gestrichelt. Auffällig ist ein weißer Streifen, der sich gebogen vo

Wachtel / Coturnix coturnix Das Körpergewicht beträgt 70 – 155 Gramm. Etwa Größe eines Stares. Die Geschlechter unterscheiden sich nur Geringfügig. Das Gefieder ist bräunlich, die Seiten gestrichelt. Auffällig ist ein weißer Streifen, der sich gebogen vo