Jagdhunde - Die Rassen und ihr Einsatzspektrum

Jagderleben © dlv


Alle unsere heutigen Hunderassen – auch natürlich die Jagdhunde – stammen vom WOLF ab. Die Domestikation des Wolfes begann vor etwa zwölf- bis fünfzehntausend Jahren. Erst verhältnismäßig spät nutzte der Mensch den zum Hund gewordenen Wolf für jagdliche Zwecke. So gab es im Mittelalter bereits „Jagdhunde“, die natürlich noch nicht nach „Rassen“ gegliedert und gezüchtet wurden. Die Reinzucht von Jagdhunderassen nach bestimmten Verwendungsgebieten ist erst wenig mehr als hundert Jahre alt.

Link zum PDF "Jagdhunde - Die Rassen und ihr Einsatzspektrum"