Entlaufenes Wallaby tot aufgefunden

Der Sturm "Sabine" brachte den Zaun eines Geheges zum Einsturz. Ein kleines Wallaby büxte daraufhin aus. Nun ist es tot.

Luchse im Harz nach Orkan Sabine entlaufen

Im Harz wurde durch Orkan Sabine ein Luchs getötet, drei weitere Luchse konnten aus dem Gehege entlaufen und werden vermisst.

Erschossener Jäger: Verfahren gegen Polizisten eingestellt

Zwei Polizisten schossen auf einen Jäger, welcher sich auf einem Friedhof aufhielt. Nun wurde das Verfahren eingestellt.


Schonzeit für Rehwild soll in NRW verkürzt werden

Aufgrund der Kalamitätsschäden soll in NRW in einigen Gebieten die Bejagung von Rehwild bereits ab dem 1. April möglich sein.

Zerstörte Hochsitze im Emsland: Student zu Geldstrafe verurteilt

Ein Student hatte im Emsland zahlreiche jagdliche Einrichtungen zerstört. Nun musste er sich dafür vor Gericht verantworten.

Rebhuhn und Co: Immer weniger Vögel im Offenland

Die Anzahl der Brutpaare in Deutschland ist über die vergangenen Jahre drastisch gesunken. Gerade Offenlandarten schwinden.

Schweden: Rettet den Wald – schießt mehr Elche?

Das größte Forstunternehmen Schwedens hat zu viele Waldschäden durch Elchwild. Die nun geforderten Jagdmethoden sind ungewöhnlich.