Projekt in Großbritannien

Pinselohren fürs Empire?

Ein Luchs streift durch die englischen Wälder... eine Tatsache, die mehrere Wochen die Bürger im Vereinigten Königreich begeisterte. Katzenfreunde wollen bis zu 40 weitere Tiere auswildern - die Schäfer sind wenig begeistert. Weiterlesen

Fischwaid

Trophäenangler im Visier

In dieser Woche wurde im saarländischen Landtag über ein Teilverbot beim Angelfischen debattiert. Tierschützer sowie der Fischereiverband begrüßen das Vorhaben. Weiterlesen

Auf Tätersuche

Gleich acht Mal zugeschlagen

Im nordrhein-westfälischen Balve (Märkischer Kreis) lebt das Rehwild aktuell gefährlich. Gerissene und verwaiste Kitze bereiten dem örtlichen Jäger und Förster große Sorgen. Weiterlesen

Streit um Wisente

Kein Ende in Sicht

Heute wurde erneut vor Gericht über das Schicksal der Wildrinder vom Rothaarsteig verhandelt. Nach über vierstündiger Verhandlung wurde kein Urteil gesprochen und es sieht auch nicht danach aus, dass bald eines kommen wird. Weiterlesen

Waidmänner aus der Pflicht nehmen

Wolf und Co. sind öffentliches Interesse

Für Wolf- oder Luchsschäden als Jäger in Deutschland aufkommen - unvorstellbar! In einem schweizerischen Kanton ist das gesetzlich geregelt. Doch das soll jetzt geändert werden. Weiterlesen

Wildschadensverhütung

Verbissschutz selbst gemacht

Wissenschaftler haben herausgefunden, dass sich Bäume selbst vor gefräßigen Rehen schützen können! Sind Zäune und Wuchshüllen deshalb schon bald Vergangenheit? Weiterlesen

Ein weiteres Mal

Isegrim enthauptet!

Auf der Gemarkung der Großgemeinde Schenkendöbern (Spree-Neiße, Brandenburg) wurde ein toter Wolf entdeckt. Die zuständigen Stellen und Ämter ermitteln. Weiterlesen

Viruserkrankungen

Graue Flitzer in Gefahr

Haben sich die Kaninchen-Besätze in einem Jahr erholt, sorgen relativ rasch zwei Seuchen wieder für deren Einbruch. Eine neue, aggressivere Virus-Form macht sich jetzt zusätzlich bei uns breit. Weiterlesen

Für Hase, Huhn und Co.

Bauern müssen Verantwortung übernehmen

Einst war die Feldflur ein Segen für Niederwild, Vögel und Insekten. Auf den derzeitigen Schwund hat Bayern und sieben Wildlebensraumberater engagiert. Ein Projektgebiet liefert jetzt nach den ersten zwei Jahren einen vielversprechenden Ausblick. Weiterlesen

Erfolgreiche Ermittlungen

Größter Elfenbeinfund in Deutschland

Mehr als eine Tonne Elfenbein haben Zöllner in Brandenburg und Rheinland-Pfalz sichergestellt. Wie die Staatsanwaltschaft mitteilt, wird der Marktwert auf über eine Million Euro geschätzt. Weiterlesen

Verpflichtung zum Übungsschießen

Landesforsten Niedersachsen verlangen Schießnachweis

Schon bei den kommenden Bewegungsjagden wird ein Nachweis über ein Übungsschießen gefordert. Damit soll eine sichere, schnelle und tierschutzgerechte Schußabgabe durch die Waidmänner gefördert werden. Weiterlesen

Nach Maisjagd

Jäger mit Axt bedroht

Am vergangenen Dienstag fühlte sich ein aggressiver Anwohner derart durch eine Jagd bzw. deren Teilnehmer gestört, dass er vollkommen die Fassung verlor und zu heftigen Mitteln griff. Weiterlesen

Anzeige
JAGDWETTER
Deutschland Österreich Schweiz Wetter Mondlicht Österreich Mondlicht Deutschland Mondlicht Schweiz Aussichten für Deutschland, Österreich und die Schweiz - reviergenau, tagesaktuell Deutschland Österreich Schweiz -4° -3° -4°
Anzeige
Anzeige
BILDERSERIEN

Bilder von der Hirsch-Rettung

Drahtgeflecht fhrte dazu, dass sich die Kontrahenten verkmpften. Foto: Loitfellner Vorsichtig nherte sich der erfahrene Jger den Tieren. Foto: Loitfellner Der Grnrock kannte die Geweihten durch die sechs monatige Winterftterung. Foto: Loitfellner Glcklicherweise beruhigte sich der noch lebende Hirsch... Foto: Loitfellner ... als der Waidmann auf ihn einredete und an den Stangen fasste. Foto: Loitfellner Wieder frei wechselt das Stck in seinen Einstand zurck. Foto: Loitfellner Dem anderen war durch die Befreiungsversuche wohl das Rckgrat gebrochen. Foto: Loitfellner

1. uJ-Keiler-Cup

Andreas Telm (l.) und Frank Luck bei der Ansprache. Foto: FS Sehenswert: Pokal des 1. uJ-Keiler-Cup. Foto: FS Die Hauptpreise: Zeiss Victory V8 1,1-8x30, Mercury Bchse und Steiner MRS sponsored by Frankonia, Zeiss Fieldshooting Event 2017 in Ulfborg und ein individuell gravierters Puma-Messer Saubart. Foto: FS In der 25-Meter-Duelhalle mussten die Schtzen ihr Knnen mit dem FLG unter Beweis stellen. Foto: FS Zwischen den Disziplinen war Zeit, um sich auszutauschen. Foto: FS Zufriedene Teilnehmer des 1. uJ-Keiler-Cup. Foto: FS Konzentriert lauschen dieses beiden Schtzen der Ansprache. Foto: FS Einer der drei mit hochwertigen Preisen bestckten Tische. Foto: FS Die Blaser R8 Professional Success mit Schalldmpfer weckte das Interesse der Schtzen. Foto: FS Mithilfe der uJ-Organscheibe wurden auf der 100-Meter-Bahn die Treffer ausgewertet. Foto: FS Gemtliches Puschen zwischen den Disziplinen. Foto: FS Frankonia und Steiner traten nicht nur als Sponsoren auf, sie prsentierten den Teilnehmern vor Ort Produkte. Foto: FS

Mangold-Kalender 2017

JOBS DER WOCHE
Alle Stellenangebote anzeigen
BRANCHENBUCH