Polizei zerschlägt illegalen "Wolfszüchter"-Ring

Die Polizei Helsinki kam einem Ring von "Wolfszüchtern" auf die Schliche. Dabei fanden die Beamten Wolfshybride sowie Wölfe.

Sachsen-Anhalts LJV-Präsident Dr. Jordan verstorben

Am 18. Juni verstarb Dr. Hans-Heinrich Jordan, Präsident des LJV Sachsen-Anhalt. Er war auch Mitglied im Präsidium des DJV.

Schilddrüsenunterfuktion beim Hund: Das sollten Sie wissen

Was tun, wenn der vierläufige Jagdpartner plötzlich ständig müde ist und kaum aus eigenem Antrieb vor die Tür möchte?

Jäger durch umfallende Kanzel schwer verletzt

Trotz Sicherheitsmaßnahmen wurde ein Jäger bei Revierarbeiten verletzt. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn ins Krankenhaus.

Während Ansitz: Jagdfahrzeug gestohlen

Unbekannte haben das Auto eines Jägers gestohlen, während er auf dem Ansitz war. Dieser machte es den Dieben sehr einfach.

Jagdbekleidung im Sommer: Nicht alles ist Jacke wie Hose

Viele Jäger denken, der Sommer ist die sorgloseste Zeit im Jahr, gerade was die Jagdbekleidung betrifft.

Wilderei: Wildschwein mit abgetrennten Läufen

Mit einem kuriosen Wilderei-Fall hat es die bayerische Polizei zu tun. Wurde der Täter beim Zerlegen der Sau womöglich gestört?

Eichenprozessionsspinner: Zwölf Kinder verletzt

Eichenprozessionsspinner sorgten für einen Großeinsatz von Rettungskräften. Aber nicht nur der Schmetterling bereitet Probleme.

Jörg Mangold: Eifriger Leser im Buch der Natur – Maler und Jäger

Wie kaum ein anderer prägt der jagende Maler und Autor Dr. Jörg Mangold die jagkulturelle Szene. Jetzt feiert er 70. Geburtstag.

Blattjagd Profi-Paket: Alles für die Rehbrunft

Die Blattzeit steht vor der Tür. Damit Sie Strecke machen können, haben wir für Sie ein Profi-Paket zum Vorteilspreis geschnürt.

Großbrand: Österreichischer Schießstand in Flammen

Im Shooting Park in Leobersdorf brannte es am vergangenen Wochenende. Das Flammen-Inferno zerstörte den Langwaffenstand.

Hitzewelle: Waldbrandgefahr steigt drastisch

Mit der drohenden Hitzewelle steigt auch das Waldbrandrisiko in Deutschland wieder drastisch an. Besonders im Osten droht Gefahr.

Diebstahl von Jagdmunition: Öffentlichkeitsfahndung nach Täter

Einer Jägerin wurde Munition sowie der Jagdschein beim Ansitz gestohlen. Die Polizei fahndet nun mit einem Foto nach dem Täter.

Vandalismus: Gehege und Hochsitze zerstört

In Rheinland-Pfalz haben Unbekannte ein Damwild-Gatter aufgebrochen sowie zwei Hochsitze darin zerstört. Die Polizei ermittelt.

Namibia: Wildtier-Versteigerung gegen das Verdursten

Weil in Namibia eine Dürre-Katastrophe droht, plant der Staat eine ungewöhnliche Aktion: Die Versteigerung von Wildtieren.

Reh in See ertrunken: Hund schuld?

Passanten fanden ein lebloses Reh im Rubbenbruchsee bei Osnabrück. Die führende Geiß hatte am Hinterlauf mehrere Bissverletzungen.


Trauernder Jagdhund hat ein neues Zuhause

Trauerfall mit "Happy End": Die Hündin, die neben ihrem toten Besitzer ausharrte, konnte mittlerweile in ein neues Zuhause ziehen.

Bayern: Grüne kritisieren Aiwanger nach PIRSCH-Interview

Aiwangers jagd- und forstpolitische Aussagen veranlassen die Grünen im Landtag zu einer Anfrage an die Bayerische Staatsregierung.

Niedersachsen: Trichinen bei Wildschwein nachgewiesen

Im Landkreis Rotenburg wurden Trichinen bei einem Wildschwein nachgewiesen. Sie stellen auch für Menschen eine Gefahr dar.

Jäger schießt auf Autos – War Alkohol im Spiel?

Ein österreichischer Jäger hatte auf Wildschweine geschossen. Seine Schüsse beschädigten jedoch zwei Autos auf einem Parkplatz.

Niedersachsen: Schießstand Waakhausen schließt

Nach über 50 Jahren Schießbetrieb stellt der Schießstand Waakhausen Ende Juni, aufgrund öffentlichen Drucks, den Betrieb ein.