Wildschweinzaun in Dänemark: Jäger finden verletzte Wildtiere News censhare Di., 12/03/2019 - 15:42
Laufbruch-Rehwild © privat
Ein Jäger fand das verletzte Stück Rehwild direkt neben dem Wildschweinzaun.
Diese Woche hat Dänemark den Bau des viel diskutierten Wildschweinzauns beendet. Nun melden sich die Jäger zu Wort. jagdbetrieb&hege Aujeszky: Hund stirbt nach Schwarzwildjagd in Rheinland-Pfalz News censhare Fr., 12/06/2019 - 12:18
Hannoverscher-Schweisshund-Keiler © Eike Mross
Beim Stellen kann sich ein Hund nicht mit Aujeszky nicht infizieren. Nur der direkte Kontakt zu infizierten Stücken und das Verfüttern von rohem Fleisch kann zu einer Übertragung führen (Symbolbild).
Im Landkreis Neuwied (Rheinland-Pfalz) infizierte sich ein Jagdhund mit Aujeszkyschen Krankheit und musste eingeschläfert werden. jagdhunde Wolf: Mehr als 2.000.000 Euro für Präventionsmaßnahmen gezahlt News kathrin.fuehre… Don, 12/05/2019 - 12:38
Die Anzahl der Nutztierrisse ist im Jahr 2018 deutlich gestiegen. © Nicolette Wollentin - stock.adobe.com
Die Anzahl der Nutztierrisse ist im Jahr 2018 deutlich gestiegen.
Neben zunehmender Risszahlen steigt auch die Summe für Präventionszahlungen um mehr als 1.000.000 Euro im Jahr 2018 deutlich an. jagdbetrieb&hege
LJV NRW: Bald erste Frau an Verbandsspitze? News censhare Don, 12/05/2019 - 16:16
Der bisherige LJV-Präsident Ralph-Müller Schallenberg (links) und die Kandidatin des Präsidiums für das Amt: Nicole Heitzig (rechts). © Markus Stifter/Nicole Heitzig - KJS Hochsauerland
Der bisherige LJV-Präsident Ralph-Müller Schallenberg (links) und die Kandidatin des Präsidiums für das Amt: Nicole Heitzig (rechts).
Weht bald frischer Wind in Nordrhein-Westfalen? Das Präsidium des LJV hat sich auf Kandidaten für die neue Führung geeinigt. politik&verbände Wildschwein bricht in Bäckerei ein: Polizei erlöst das Tier News censhare Mi., 12/04/2019 - 18:06
Ein Stück Schwarzwild drang am Dienstag in eine hessische Bäckerei ein und randalierte dort (Symbolbild). © Eric Isselée - stock.adobe.com/contrastwerkstatt - stock.adobe.com
Ein Stück Schwarzwild drang am Dienstag in eine hessische Bäckerei ein und randalierte dort (Symbolbild).
Am Dienstag kam es zu einem ungewöhnlichen Polizeieinsatz in einer Bäckerei. Die Polizei erschoss das randalierende Wildschwein. jagdbetrieb&hege
Jagdunfall bei Drückjagd: Jägerin freigesprochen News censhare Mi., 12/04/2019 - 16:28
Drueckjagd-Kanzel-Bock © Polarpx - stock.adobe.com
Wer den Waidmann erschoss, ist weiterhin unklar.
Nach einem tödlichen Jagdunfall bei einer Drückjagd wurde die angeklagte Jägerin nun vom Amtsgericht Quedlinburg freigesprochen. jagdbetrieb&hege Mecklenburg-Vorpommern: LJV-Verbandsspitze unter Druck News censhare Di., 12/03/2019 - 17:54
Hochsitz-Winter © mfotohaus - stock.adobe.com
Die Jagd auf Rehböcke soll in Mecklenburg-Vorpommern künftig bis Ende Januar sein. Die Verbandsspitze des LJV steht deshalb unter Druck.
Durch die Debatten um ein ökologisches Jagdgesetz, steht nun der LJV unter Druck. Die Basis erhebt Vorwürfe gegen das Präsidium. politik&verbände Wildunfall: Hirsch von Auto erfasst News censhare Di., 12/03/2019 - 15:32
Rothirsch-erliegt-Wildunfall © Polizei Wesel
Der Hirsch war laut Pächter vom sechsten Kopf .
Glück im Unglück hatten zwei Frauen in Nordrhein-Westfalen. Ihr Kleinwagen kollidierte mit einem Hirsch und kam von der Straße ab. jagdbetrieb&hege

Bayerischer Jagdverband bezieht Position zu ÖJV-Erklärung

In einem Positionspapier fordert der ÖJV u.a. eine Ausweitung der Jagdzeit für Rehwild. Der BJV lehnt dieses kategorisch ab.

ASP: Nur noch 40 Kilometer bis zur deutsch-polnischen Grenze News hannah.reutter… Mo., 12/02/2019 - 17:40
Die Afrikanische Schweinepest ist nur noch 40 Kilometer von der deutschen Grenze entfernt (Symbolbild). © Erich Marek
Die Afrikanische Schweinepest ist nur noch 40 Kilometer von der deutschen Grenze entfernt (Symbolbild).
Die ASP rückt weiter Richtung deutsch-polnischen Grenze vor. Die neuesten Fälle sind nur 40 Kilometer von Deutschland entfernt. wildkunde

Wildkatze: Nachwuchs im Harz

Im Nationalpark Harz wurde eine seltene Bildaufnahme gemacht. Gleich drei Jungtiere wurden mithilfe einer Fotofalle nachgewiesen.

ASP: Das sollten Sie beim Jagdhunde-Einsatz beachten

ASP-Viren infizierter Schwarzkittel bleiben an Jagdhunden und Ausrüstung haften. Wie Sie diese wieder loswerden, erklären wir.

Schonzeitverkürzungen in Mecklenburg-Vorpommern geplant

"Wald und Wild" oder "Wald vor Wild" – darüber streiten sich Jäger und Naturschutzverbände aktuell in Mecklenburg-Vorpommern.


Treib- und Drückjagd: Richtig Strecke legen

Egal ob Drückjagd oder Treibjagd: Das Streckelegen macht einen Jagdtag erst so richtig rund. Doch wie war noch gleich die richtige Reihenfolge?

Rodewalder Wolf: Umweltminister bittet Jäger um Hilfe

Die Abschussgenehmigung des Rodewalder Wolfs wurde verlängert. Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies bittet Jäger um Mithilfe.

Hund leckt Hundebesitzer ab – Mann stirbt daran

Sein Hund leckte ihn ab und er starb daran: In Bremen infizierte sich ein Mann mit dem Bakterium Capnocytophaga canimorsus.

Schlachtabfälle illegal im Wald entsorgt

Spaziergänger finden illegal entsorgte Schlachtabfälle im Wald. Der Schuldige gesteht seine Tat wenig später bei der Polizei.

„Tierretter“: Uhu verhungert nach Freilassung aus Voliere

Sie wollten ihm ein Leben in Freiheit geben und schickten ihn in den Tod: "Tierretter" befreiten Uhu im Wildwald Vosswinkel.